Mittwoch, 9. Oktober 2013

Noch ein bisschen Natur

Im Moment hab ich beruflich gerade ein bisschen Stress. Nichts wirklich Dramatisches, aber es fällt mir schwer, abzuschalten. Und es zieht mich stimmungsmäßig ziemlich runter.

So. Genug gejammert.
Ich bin jedenfalls über alles froh, was mich ablenkt und entspannt. Im Wald rumlaufen und Fotos machen ist da eine ziemlich gute Kombination aus Bewegung, frischer Luft und Kreativität, wenn wir es mal so hochgestochen ausdrücken wollen.


















Also gibt es für euch in nächster Zeit bestimmt viele Bilder mit bunten Blättern. Und mit Pilzen. Natürlich.











Kommentare:

  1. Schön! Wenn ich mir deine Bilder angucke, dann weiß ich, warum ich den Herbst so mag. :)
    Hoffentlich bist du bald nicht mehr so gestresst.

    AntwortenLöschen
  2. Ich stimme Noctua zu! Ich finde die Bilder heeerrlich und ich bekomme direkt auch Lust, mit meiner Fotokamera bewaffnet durch den Wald zu ziehen!

    Ich wünsche dir eine gute Erholung vom Stress. Die kreativen Waldspaziergänge helfen bestimmt dabei :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.

Datenschutzhinweise stehen im Footer ganz unten auf der Homepage. Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars bestätigst du, dass du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden bist.
Mit einem Klick auf den Button «Veröffentlichen» bestätigst du, dass dir die Datenschutzerklärung meiner Website bekannt ist und dass du dieser zustimmst.