Sonntag, 13. Januar 2019

Sieben Sachen

Wie (fast) immer am Sonntag zeige ich euch sieben Sachen, für die ich am Wochenende meine Hände gebraucht habe.

Weiland erdacht von Frau Liebe, nun gesammelt bei Geraldine.


















1. Nasse Spatzen gefüttert. Mit den Meisenknödeln kommen sie inzwischen ganz gut klar. Lernfähig, die Kollegen.























2. Waschbecken und WC geputzt. Und die Spüle in der Küche.























3. Gehäkelt. Was es genau wird, ist noch unklar. Jedenfalls will ich mal all meine Sockenwollereste verhäkeln.


















4. Gevespert. Ziegenkäse mit "Kräutern", wozu offenbar Paprika zählt. Kann man essen, aber Ziegenkäse ohne Zeug drin ist mir lieber.


















5. Die wunderschöne Pelletheizung im Neubau angeschaut. Da ich Gas zutiefst unheimlich finde, bin ich über die Pellets recht glücklich. Obwohl ich mir immer vorstellen muss, wie die Dinger aufquellen, wenn der Keller doch mal überflutet wird.


















6. Den Stromzähler abgelesen. Dafür, dass noch keiner drin wohnt, geht ganz gut was weg.


















7. Rindfleisch klein geschnitten und zu Gulasch verarbeitet. Das kocht vor sich hin, und nachher kommen noch Paprikas rein. Ich geh jetzt mal Kartoffeln schälen. Bis dann.

Kommentare:

  1. Liebe Centi,
    da wünsche ich dir herzlich: "En Guete". Das ist ein leckeres Nachtessen.
    Liebe Grüsse
    Eda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. (Hier heißt die korrekte Antworte darauf ja nicht Danke, sondern "mithalde"!)
      Danke, finde ich auch!

      Löschen
  2. Ich bin ja nicht gerade der Putzteufel. Aber Waschbecken und WC putze ich auch täglich - zumindest grob. Einmal in der Woche dann gründlich. Aber dein Waschbecken sieht ja noch aus wie neu !!! Sehr schön.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und dabei ist es von 95. :-)
      Als wir 2011 in die Wohnung eingezogen sind, dachten wir erst, dass das ein Waschbecken mit so einer matten Oberfläche wäre... aber dem war dann noch nicht so. ;-)

      Löschen
  3. kein Sport? :O
    Gulasch könnt ich auch wieder mal machen - danke für die Idee :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.

Datenschutzhinweise stehen im Footer ganz unten auf der Homepage. Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars bestätigst du, dass du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden bist.
Mit einem Klick auf den Button «Veröffentlichen» bestätigst du, dass dir die Datenschutzerklärung meiner Website bekannt ist und dass du dieser zustimmst.