Samstag, 2. Juni 2018

Gewitterwolken


















Nach all den zart-verwaschenen Grün- und Grautönen gestern heute wieder was Lebhafteres in Blau und Weiß.


















Gewitterwolken von unten. Gewitter gibt es zur Zeit ja reichlich. Bei uns zum Glück ohne irgendwelche Schäden - kein Sturm, kein Hagel, kein Hochwasser.




Kommentare:

  1. Wolken schauen geht immer.
    Von Gewitter halte ich eher weniger, aber wir brauchen dringend Regen oder wenigstens "Tropf-Nebel".Seit Wochen Hitze und Trockenheit. Was ursprünglich Rasen war, ist nur noch eine trockene braune Fläche.
    Mal abwarten, wie es in den nächsten Tagen wird.
    Alles Gute
    Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was, ist es bei euch immer noch trocken? Und das im Frühjahr, wo alles wachsen sollte... echt doof. )-:

      Löschen
    2. Der Boden auf meinem Grundstück gibt sich nur noch der Spitzhacke geschlagen. Der Vorteil besteht allerdings darin, dass auch das Unkraut nicht mehr wächst.

      Löschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.

Datenschutzhinweise stehen im Footer ganz unten auf der Homepage. Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars bestätigst du, dass du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden bist.
Mit einem Klick auf den Button «Veröffentlichen» bestätigst du, dass dir die Datenschutzerklärung meiner Website bekannt ist und dass du dieser zustimmst.