Sonntag, 8. August 2010

Glas-Steinchen

Auf der Packung stand zwar Glasmurmeln, aber das sind doch keine Murmeln!
Murmeln sind so kleine Kugeln. Diese hier sind so plattgedrückte Dinger. Also Steinchen.
Man könnte auch Nuggets sagen, aber das erinnert mich immer so unangenehm an rekonstruiertes Hühnchenfleisch.

Jedenfalls gibt es sie im 1-Euro-Laden für 50 Cent (wie inkonsequent), und mittels etwas Fimo und einem schlechten Buch oder einer alten Zeitung kann man so niedliche Sachen daraus basteln.
















Besonders nett finde ich, dass die Worte - aus dem Zusammenhang gerissen -  so wunderbar positiv klingen. Das Schnippselchen im "live-life-Stein" stammt aus einem Satz, in dem sinngemäß stand, dass solange X noch am Leben war, Y ein Leben in Angst und im Verborgenen würde führen müssen (es war wirklich kein gutes Buch).

Im Vorgriff auf den Herbst und die damit verbundenen Halloween-Feierlichkeiten hab ich noch ein paar Steinchen in herbstlicher Farbgebung und mit seltsamen kleinen Figuren drauf gemacht.
Die habe ich einfach aus einer Werbe-Postkarte ausgeschnitten und mit viel Klebstoff aufgeklebt. Geht einfacher als die Fimogeschichte und reicht völlig aus, wenn man sie sowieso nur auf die Fensterbank legen will.















Kommentare:

  1. Ich musste gerade herzlich lachen über deine Verwendung eines schlechten Buches. (Gut so!)
    Außerdem gefällt mir die Gestaltung der Glasnupsis sehr gut.

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab schlechte Bücher immer weggeschmissen. Jetzt weiß ich, wie ich es besser machen kann. Ist echt niedlich geworden! ;)

    AntwortenLöschen
  3. ja endlich...eine verwendung schlechter bücher*ok ich hab nur unglaublich viele gute aber man weiss jan ie;)*die idee ist grandios...

    AntwortenLöschen
  4. Danke, Mädels! Ja, seit es Jokers gibt, kauf ich sehr viele Bücher auf Verdacht (sind ja billig), und einige stellen sich als so dämlich heraus, dass sie nicht mal mehr zum Verschenken taugen... ;)

    "Nupsis" muss ich mir merken! :D

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ne super Idee! Bin begeistert von deinem Blog und forste mich jetzt mal durch die Posts.

    LG Doreen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.

Datenschutzhinweise stehen im Footer ganz unten auf der Homepage. Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars bestätigst du, dass du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden bist.
Mit einem Klick auf den Button «Veröffentlichen» bestätigst du, dass dir die Datenschutzerklärung meiner Website bekannt ist und dass du dieser zustimmst.