Montag, 21. September 2020

Sonntagsradelrunde

Aus den gestern erläuterten Gründen gibt es den Text jetzt vor den Bildern. Solange ich nur entweder schreibe oder Bilder hochlade, geht es. So einigermaßen. Und solange ich keine Absätze ohne gleichzeitigen Abstand will. Aber beides abwechselnd, wie man das halt so macht, wenn man etwas beschreiben oder erklären will, das geht nicht. Und irgendwie ist jetzt auch die Rechtschreibkorrektur ganz verschwunden.

Das ist echt kein Zustand, der so bleiben kann, aber im Moment finde ich keine andere Lösung.

Nun also ein paar Bilder von meiner sonntäglichen Radelrunde mit Nebel, Herbst und Viechern.












Kommentare:

  1. Der Herbstgarten ganz unten ist ja toll :D!

    AntwortenLöschen
  2. Das vorletzte Bild ist mein Favorit! :D
    Hast du schon versucht, die Bilder nacheinander statt gleichzeitig einzufügen? Also Bild einfügen, Text schreiben, nächstes Bild einfügen ... bei mir klappt das nämlich problemlos.
    Zu "Und solange ich keine Absätze ohne gleichzeitigen Abstand will": Die Standardeinstellung, dass man Abstand zwischen zwei Absätzen hat, finde ich ziemlich beknackt, aber man kann das ausstellen, wenn man bei dem Dropdownmenü, wo "Absatz" steht, "normal" einstellt. Also, falls du das meinst.
    Übrigens ist meine Geheimwaffe: Formatierung entfernen. Ich markiere alles, gehe auf die drei Pünktchen ganz rechts bei den Symbolen und dann das durchgestrichene T. Das mache ich immer, wenn die Formatierung irgendwie vermurkst ist, hilft eigentlich immer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ganz herzlichen Dank für die Tipps! Ich wollte dich bzw. euch schon fragen, weil bei euch alles wie immer aussieht. Hmhm, das mit den Bildern nacheinander hatte ich mir schon beinahe gedacht... ich lade immer gerne auf Vorrat hoch und schreibe den Text dann hinterher dazwischen, wenn ich gerade Zeit habe. Dann muss ich mir das wohl abgewöhnen.
      Das mit dem Absatz und das Formatierung entfernen werde ich ausprobieren!

      Löschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.

Datenschutzhinweise stehen im Footer ganz unten auf der Homepage. Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars bestätigst du, dass du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden bist.
Mit einem Klick auf den Button «Veröffentlichen» bestätigst du, dass dir die Datenschutzerklärung meiner Website bekannt ist und dass du dieser zustimmst.