Mittwoch, 21. März 2018

Friedhofsfrühling























Gestern war ich endlich mal wieder auf dem alten Friedhof in Freiburg zum Fotos machen. Spontan, deswegen nur mit der kleinen Kamera. Aber die hatte einen guten Tag und war kooperativ.























Mit Sonne und blauem Himmel sieht das ja alles gleich viel freundlicher aus...























... was aber nicht heißt, dass es tatsächlich viel wärmer geworden wäre.























 


















Ich weiß gar nicht, ob ich die Inschrift jemals gelesen hatte. So ganz erschließt sich mir der Sinn ja nicht. Die zweite Zeile, klar, aber die erste?


















Falls jemand diesen Zierstrauch kennt, würde ich auch gerne lernen, was das ist. Er duftet stark, aber recht angenehm. Die Blüten sehen ein bisschen wächsern aus und blühen eben jetzt schon, also zeitgleich mit Forsythien.

Ich hab ihn inzwischen ausfindig gemacht: Das ist eine Wohlriechende Heckenkirsche (Lonicera fragrantissima) aus China.























Ob diesen sorgsam aufgehängten Schlüsselbund wohl noch jemals jemand abholt?

Kommentare:

  1. Könnte es sich bei der hübschen weißen Blüte um Winter- Jasmin handeln?
    Edith

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Centi,
    schöne Bilder wieder! Ich tippe auch auf Jasmin.
    LG
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Hm, Danke für euer Tipps, aber Winterjasmin ist das glaube ich nicht. Der ist gelb, duftet nicht, und die Staubgefäße gucken nicht so aus den Blüten raus. Das tun sie nicht mal beim "normalen" Jasmin, der immerhin weiß blüht und riecht, aber zu einer anderen Jahreszeit...

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab ihn gefunden: Das ist eine Wohlriechende Heckenkirsche (Lonicera fragrantissima). Was es alles gibt!

    AntwortenLöschen
  5. Du bist eben ein Pfiffikus, dem nichts verborgen bleibt.
    Angeblich gibt es allerdings auch Winterjasmin mit weißen Blüten.
    Die Blattansätze bei Deinem Strauch deuten jedoch auf die Wohlriechende Heckenkirsche hin. Von diesem Strauch hatte ich noch nie gehört, gefällt mir sehr gut.
    Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch nicht... ich hab auch noch nie so einen gesehen, oder zumindest nicht bewusst. :-)

      Löschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.