Sonntag, 14. August 2016

Sieben Sachen

Wie immer am Sonntag zeige ich euch sieben Sachen, für die ich am Wochenende meine Hände gebraucht habe.
Den Sammelplatz für alle Sieben-Sachen-Vorstellerinnen findet ihr bei Grinsestern.


















1. Herausgefunden, warum wir immer so viele Sachen geliefert bekommen. Vor allem Chips und Bier und Sky-Abos und so.
Paul weiß jetzt nämlich, wie man im Internet bezahlt.


















2. Dem kleinen Drachen den tollen Eimer gezeigt, der bei den Nachbarn steht.























3. Den Bikini zum Trocknen aufghängt.


















4. Eine extra flauschige Flaumfeder gefunden.























5. Ein bisschen Grünzeug zum Borkenvieh gesellt.


















6. Einen großen grünen Salat gemacht...


















7. ... und damit es nicht zu gesund wird, dazu Grillwürstchen gebraten. Da waren Käsestückchen drin, was aber außer optisch kaum auffällt.

Kommentare:

  1. "Grunzzeug" zum Borkenvieh finde ich gut :)

    Und das Bild von PayPaul ist ja super...

    LG el capitán

    AntwortenLöschen
  2. Dracholin... ja wenn man damit keine Drachen anzieht, womit sonst? ;-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Borkenvieh sieht niedlich aus - eh klar, dass man so was adoptiert. Käsekrainer (Grillwürstel mit Käse) sind die einzigen Würstel, dich auch wirklich gerne mag.

    AntwortenLöschen
  4. Das Dekoschwein ist ja süß!!! :-) Scheint sich auch über das Grünzeug zu freuen! ;-)

    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  5. Mensch, ist da was los bei euch! :D Drachen und Paul und kleine Schweinchen... So viele liebe Besucher. Und dazu Würstchen und Salat - lecker!

    AntwortenLöschen
  6. Das Bild mit der Flauschfeder ist sehr schön! :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!