Montag, 2. September 2013

Gestern

...war meteorologischer Herbstbeginn.
Heute hab ich den Eindruck, dass jetzt erstmal der Sommer zurück kommt.

Aber man sieht die ersten Zeichen! 


















Einigen wir uns auf Spätsommer. Wobei ich ja den Ausdruck Altweibersommer auch toll finde.
Ich weiß, das kommt angeblich von den dünnen Spinnwebfäden in der Luft (weil alte Frauen - genauso angeblich - zu dünne Fäden spinnen), aber ich find die Idee viel netter, dass im Spätsommer alle Omas wieder raus kommen, sich zum Ratschen treffen und sich die mildere Sonne auf die Knochen scheinen lassen.


















Die Holunderbeeren werden langsam reif.



















Und - ihr hab sie auch vermisst, nicht wahr?
Pilze!





















Ein paar Blätter sind schon bunt.




















Und die Äpfel brauchen auch nicht mehr lange.


Kommentare:

  1. Yay, Pilze!

    Die berühmteste Schutthalde hab ich mir mal abgespeichert :D.

    AntwortenLöschen
  2. Chenti hat ihre Pilze zurück! XD

    Und im Norden heissts auch Altweibersommer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Chenti klingt irgendwie nach Chantalismus. :D

      Löschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!