Sonntag, 8. Juli 2018

Sieben Sachen

Wie immer am Sonntag zeige ich euch sieben Sachen, für die ich am Wochenende meine Hände gebraucht habe.

Weiland erdacht von Frau Liebe, nun gesammelt bei Geraldine.


















1. Rad gefahren. Die Hausrunde A ohne Berg, aber mit neuer Umleitung.


















2. Eine riesige, unabsichtlich mitgebrachte Zecke ins Jenseits befördert.


















3. Eine als Vase benutze Einkochflasche mit Zitronensäure entkalkt.























4. Ein paar sommerfeste Sträußchen aufgestellt. Nicht so schön wie frische, halten aber länger.


















5. Im Bad herumgeputzt. Ein ewiger Quell der Freude.


















6. Gehäkelt.























7. Gelesen. Das ist kein Druckfehler, das sind zwei Geschichten: Die eine heißt "Prinzessin Ilse" und die andere "Die Irrlichter".

Kommentare:

  1. Oh, das Buchcover gefällt mir gut! Ich hoffe, die Geschichten drin enttäuschen nicht.

    AntwortenLöschen
  2. Das Irrlichter klingt irgendwie verheissungsvoll

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uiiih, das war ja ein Bestseller von 1854 mit 48 Auflagen bis 1908. Sagt jedenfalls Wikipedia

      Löschen
    2. Sieh mal einer an... das sind auch wirklich gute Geschichten. Aber "Irrlichter" ist ziemlich traurig. Der gute Mann kriegt nicht die Frau, die er liebt, weil die sich einen Hallodri aussucht, und am Schluss sind alle tot bis auf den Guten, der einsam übrig bleibt. )-:

      Löschen
  3. ...und ein Geschenk - hat Centi nicht mal 10 Cent gekostet :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.

Datenschutzhinweise stehen im Footer ganz unten auf der Homepage. Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars bestätigst du, dass du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden bist.
Mit einem Klick auf den Button «Veröffentlichen» bestätigst du, dass dir die Datenschutzerklärung meiner Website bekannt ist und dass du dieser zustimmst.