Montag, 6. Juli 2015

Wasserdrache

Ganz entgegen der gängigen Lehrmeinung mögen Drachen Wasser -


















und fliegen können offensichtlich auch die mit den kleinen gelben Stummelflügeln, wie diese sensationelle Aufnahme beweist. 

Aber vorher muss natürlich die Wassertemperatur getestet werden. Sicher ist sicher.


















Wenn die genehm ist, steht einem Sprung ins kühle Nass nichts mehr entgegen.


















Offenbar achten Drachen sorgfältig darauf, Flügel und Schwänzchen aus dem Wasser zu halten.























Auch mittels Liane springt es sich sehr schön.  


















Das gibt dann einen gewaltigen Platsch -


















und anschließend eine kleine Flutwelle.


















Da kann die Nase schon mal laufen.


















Aber ein Drache kann sich ja trocken schütteln...



















bevor er sich wieder in die Fluten schmeißt.



















Im Uferdickicht frisst der Drache Wasserpflanzen... oder Fische... oder Spaziergänger. Wer weiß.


















Eigentlich wirkt er aber ganz friedlich.























Und dann muss die nasse Drachenhaut erst mal in die Waschmaschine.


Kommentare:

  1. Natürlich können Drachen auch mit kleinen Stummelflügeln fliegen. Es kommt ja schließlich nicht auf die Größe, sondern die Technik an. Größe macht es leichter, wenn die Technik nicht stimmt... ;-))

    LG, el capitán

    AntwortenLöschen
  2. Hihi - super Bilder. Das erste ist fantastisch! :D

    AntwortenLöschen
  3. Wie seid ihr denn darauf gekommen!? Super!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, tolle Einfälle haben wir immer ganz viele. :D
      Danke! =)

      Löschen
    2. 35°C, Baggerloch in der Nähe und eine Drachenhaut im Schrank - was liegt da näher???

      LG, el capitán

      Löschen
  4. Ausgesprochen genial und unheimlich knuddelig :D
    Wirklich eine sehr schöne Idee, die mich sehr zum schmunzeln gebracht hat.

    AntwortenLöschen
  5. Die Fotos sind so, so, so grandios. Das anzuschauen macht wirklich glücklich. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oah, Danke, das freut mich natürlich. Und den Drachen auch. ;-)

      Löschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!