Sonntag, 8. März 2015

Sieben sonnige Sachen

Wie immer am Sonntag zeige ich euch sieben Sachen, für die ich am Wochenende meine Hände gebraucht habe.
Den Sammelplatz für alle Sieben-Sachen-Vorstellerinnen findet ihr bei Grinsestern.


















1. Tulpenwasser nachgegossen.
Nein, die Tulpen haben keine roten Blätter, das ist die Wanddeko im Hintergrund.


















2. Vitamin D gebildet. 


















3. Blutende Nase abgetupft. Die blutete genialerweise nicht innen, sondern außen, was ich erst gemerkt hab, nachdem mich ein Spaziergänger irgendwie besorgt gemustert hat. Tolle Wurst!
 






















4. Ostereier aus Plastik draußen aufgehängt.


















5. Zwei Narzissensprösslinge aus joghurtbechergroßen Töpfen ausgepflanzt. Das Angebot sieht in der Reklame von Penny wesentlich verlockender aus als es sich dann in der Realität präsentiert.


















6. Den Assistenten für den Meisterschrauber gegeben. Dank des Captains Hilfe schaltet die Schaltung, die Bremsen bremsen, das Schutzblech sitzt und der Sattel ist gerade. Und der Ständer schlägt nicht mehr an den Pedalarm.
Was jetzt noch fehlt, sind echt nur noch Kleinigkeiten.


















7. Sehr vorsichtig, aber auch ungemein triumphierend eine erste Runde in unserer Sackgasse gedreht. Auf dem Foto fährt jetzt gerade der Captain, aber auch das beweist: Das Waldrad fährt!!

Kommentare:

  1. Kaum zu glauben, aber heute scheint auch bei uns die Sonne! So habe ich mich am Vormittag auch schon für einen Moment nach draußen begeben, Hornveilchen in einen Kasten gepflanzt und damit den Mülltonnen-Stellplatz aufgehübscht und ganz nebenbei Vitamin D gehamstert.
    Osterdeko habe ich noch nicht vorgekramt und ein Waldrad, noch dazu so ein besonderes, habe ich auch nicht. Du kannst aber wirklich stolz auf Dein "Bastelrad" sein!
    Ich wünsche uns allen noch einen sonnigen Rest- Sonntag.
    Edith

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön die ersten Ostereier!!! :-) Wir müssen unsere auch mal aufhängen.
    Ihr habt heute auch so tolles Wetter! Ist das nicht herrlich! :-)
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja Ostereier, die könnte ich ja auch heute noch in die Hand nehmen ;-) Deine Tulpen sehen toll aus...
    Schönen Sonntag noch

    Lg Jessi

    AntwortenLöschen
  4. Oje, die Blümchen vom Penny sind nun wirklich nicht die schönsten...aber vielleicht kriegst du sie hochgepeppelt. :)

    Die Tulpen sehen so schön aus!

    LG
    Jen

    AntwortenLöschen
  5. Ich will Dich nicht deprimieren, aber eine Hand in die Sonne strecken reicht leider nicht zur ausreichenden Vitamin-D-Bildung... aber immerhin ein Versuch... smile!
    Schöne Woche wünscht Jacky

    AntwortenLöschen
  6. Vitamin D habe ich heute auch getankt: Hosenbeine und Ärmel habe ich hochgekrempelt :D.

    AntwortenLöschen
  7. Oh, Du hast schon Osterdeko? Ich glaube, da muss ich mich auch langsam mal ranhalten, ich wollte nämlich eigentlich noch ein bisschen Deko stricken ...

    Und yay, das Waldrad fährt! Cool. :-)

    AntwortenLöschen
  8. plastikeier stehen bei mir heuer auf der anschaffungsliste - hab' immer noch keine deko fürs freie. aber so ein schöner tag wir heute, den muss man draußen nutzen

    AntwortenLöschen
  9. Das Wetter war einfach wunderbar heute. Bei uns auch. Da liegt es ja wirklich naheliegend das Radl wieder fit zu machen.

    AntwortenLöschen
  10. Hihihi. Vitamin D "mit den Händen gemacht". *kicher*
    Die Ostereier finde ich ja süß. :) Und sie passen ziemlich gut zu deinen Tulpen!

    AntwortenLöschen
  11. Ach, die Blümchen müssen noch wachsen- wenn sie schon so weit aufgeblüht wären, dann hättest Du ja gar nicht lange was davon! Und so blühen sie vielleicht genau an Ostern?

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  12. Die roten "Blätter" passen irgendwie sehr harmonisch ins Bild. :) Und gute Besserung an die Nase!

    AntwortenLöschen
  13. *hihi die Wanddeko fügt sich aber sehr harmonisch in die Tulpen ein ;)
    Auf Tulpen habe ich btw grad auch ganz übel Lust - mal sehen, vllt. besorg ich mir bald mal wieder ein Sträußchen :3

    Ansonsten noch einen raschen Glückwunsch zu fahrenden Fahrrad! Yay - da hat sich alle Mühe doch gelohnt ^^

    Und ich hoffe, der Nase geht es schon wieder besser ;)

    AntwortenLöschen
  14. Deine Tulpen schauen so schön aus, meine will noch nicht so recht :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.