Montag, 12. November 2012

Muh.


















Keine Kühe, sondern Bullen. Sie tun mir immer leid, weil sie meines Wissens nie rauskommen, sondern immer im Stall stehen.
Immerhin können sie rausgucken und haben frische Luft und ein bisschen Unterhaltung.

Kommentare:

  1. Auahhh, die schauen ja grimmig. Sie tun mir echt leid das sie nicht raus dürfen

    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Uh, dem rechten möchte ich ja nicht draußen allein begegnen.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  3. Echt, die duerfen nicht raus? Auch nicht im Fruehjahr?? Wie gemein ist das denn :(
    Unsere stehen nur im Winter im Stall.
    Sueße Muh-Muhs ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fürchte, da sollte man sich keinen Illusionen hingeben - wenn nicht gerade Biofleisch erzeugt wird, stehen bestimmt die meisten im Stall. Weidehaltung ist halt teuer. Die hier können immerhin rumlaufen und haben Gesellschaft, aber schöner wäre es natürlich schon, wenn alle Rindviecher dieser Welt zumindest zeitweise mal auf die Weide könnten.

      Löschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!