Freitag, 26. November 2021

Ich bin verstummt...

... oder war es... zumindest, was Kommentare angeht. 
Auf Blogs, die (wie meines) auf Blogger beheimatet sind, kann ich derzeit nicht kommentieren. Ich kann seit zwei Tagen nichts mehr in das Textfeld schreiben und habe keinen blassen Schimmer, woran das jetzt wieder liegen könnte (und wie doof - wenn es euch genau so geht, könnt ihr das hier ja auch nicht drunterschreiben...).

Ärgerlich, wo es doch gerade so viel Genähtes, Gebasteltes und Fotografiertes abzufeiern gilt. Also fühlt euch bitte alle so, als hätte ich euch einen netten Kommentar geschrieben. Ich wollte es!

Edit.:
Jetzt geht es. Ob "wieder" oder "nur gerade jetzt mal", das wird sich weisen! 
Technik, die begeistert.
 
Anbei ein paar Bilder von meinen ersten Weihnachtsplätzchen und dem allerersten Schneehauch diesen Winter... das soll beides noch mehr werden. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

10 Kommentare:

  1. Ich probiere es mal! Hier geht es und ich hinterlasse also einfach mal liebe Grüsse und danke für alle Kommentare, sichtbare und unsichtbare... Stefanie.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte mich so über deine Ausführungen zum Garagentor gefreut! :D
      LG
      Centi

      Löschen
  2. Das ist ja doof! Ich habe seit Jahren Probleme damit, in Blogs zu kommentieren - das Textfeld kann ich benutzen, aber ziemlich häufig kommt der Kommentar schlicht nie an. Besonders ärgerlich, wenn man gerade einen halben Roman geschrieben hat; leider kommentiere ich deshalb kaum noch :(
    Mal nen anderen Browser probiert?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und jetzt geht es wieder. Mit dem gleichen Browser. Technik!
      LG
      Centi

      Löschen
    2. Die verschwindenen Kommentare hatte ich übrigens auch schon oft - das ist *richtig* blöd, die ganze Schreiberei für die Katz!

      Löschen
    3. Aber es hilft, wenn man erst mal so richtig schimpft. Sieht man ja, jetzt geht es ja wieder! Mit der Taktik habe ich schon manche gute Erfahrung gemacht ;-))))
      Nur das Garagentor versteht meine Drohungen nicht.

      Löschen
  3. Da will ichs denn auch mal probieren, ja, das ist doof wenns nicht so geht wie man es hätte. Kopf hoch, irgendwann klappts dann wieder, jedenfalls wars bei mir so. Lass dir wenigstens die leckeren Plätzchen schmecken, so als Trost.
    Lieber Gruß
    Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Offenbar hast du damit ganz recht... es geht wieder. Man kann sich nur wundern!
      LG
      Centi

      Löschen
  4. Mit kommentieren hatte ich noch nie ein Problem. Meint ihr vielleicht die Kommentare die erst nach Freigabe zu sehen sind? Oh, du hast schon Plätzchen gebacken wie schön:) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Besser verstummt (für kurze Zeit natürlich nur) als verstimmt. Das mit dem Kommentarproblem bei Blogger habe ich in letzter Zeit schon öfter gelesen, hatte aber selbst noch keine Probleme. Aber nun ist ja alles wieder okay.
    Liebe Grüße – Elke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.

Datenschutzhinweise stehen im Footer ganz unten auf der Homepage. Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars bestätigst du, dass du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden bist.
Mit einem Klick auf den Button «Veröffentlichen» bestätigst du, dass dir die Datenschutzerklärung meiner Website bekannt ist und dass du dieser zustimmst.