Samstag, 22. April 2017

Himmelsgleiter




















Gleitschirmflieger mal ausnahmsweise nicht von unten irgendwo oben am Himmel schwebend fotografiert, sondern beim Abheben.























Ein Hobby, das einen Vorteil für die restliche Welt hat: Es macht keinen Lärm. Außer natürlich, der Gleiter lässt sich vorher mit dem Auto den Berg hoch kutschieren.




Kommentare:

  1. Liebe Centi,
    ich war ja immer begeistert, wenn ich sie über dem Tal fliegen gesehen habe. Aber ich hatte/habe auch Respekt vor dem Mut, der dazu gehört. Als ich einmal auf dem Kandel stand und den Moment beobachtet habe als sich jemand von Boden abhob, konnte ich die Sehnsucht der Menschen nach dem Fliegen können auch in mir fühlen.

    Liebe Wochenendsgrüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  2. Ja, da gebe ich dir voll und ganz recht - das Fliegen ohne Lärm ist für alle eine Wohltat. So ganz still in der Höhe zu gleiten muss bestimmt herrlich sein. Nur ausprobieren werde ich es nie können - Höhenangst....
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!