Sonntag, 29. Mai 2016

Sieben Sachen

Wie immer am Sonntag zeige ich euch sieben Sachen, für die ich am Wochenende meine Hände gebraucht habe.
Den Sammelplatz für alle Sieben-Sachen-Vorstellerinnen findet ihr bei Grinsestern.

Wir beginnen mit dem Samstag.


















1. Schweiß von der Stirn gewischt. Und von der Nase. Und überhaupt. Ich bin ja wahrlich kein Gipfelstürmer, sondern eher ein Gipfelschleicher, aber was soll's - ich komme hoch.


















2. Einen anderen Schleicher von der Straße an den Rand gesetzt. Schon klar, auf der Fahrbahn kann man sich am besten aufwärmen, aber da wird man halt auch am schnellsten plattgefahren.
Das Tier ist keine Schlange, sondern eine Blindschleiche. Ganz harmlos. Schleicht nur, wenn ihr kalt ist. Auf Betriebstemperatur ist die ganz schön flott.


















3. Versucht, die bettelnden jungen Meisen auf dem Balkon zu fotografieren. Die machen vielleicht einen Lärm! Sehr niedlich.


















4. Chili con carne gekocht und gegessen. 


















Und nun der Sonntag.

5. Ein pflanzliches Heilmittel eingeworfen und auf Besserung gehofft.
Und dabei wollte ich heute doch laufen. Es ist doch so schön kühl im Vergleich zu den ekelhaft schwülen Tagen vorher. Aber hilft ja nun nix, es ist Schonung angesagt.























6. Viel Tee gekocht und getrunken.


















7. Immerhin hab ich beim Aufräumen neulich noch was zu Lesen gefunden.

Kommentare:

  1. Gute Besserung! Mich werfen derzeit die ständigen Wetteränderungen aus der Bahn… eklig schwül die ganze Zeit, oder nur kühl wäre beides kein Problem… aber morgens so, abends anders und morgen wieder ganz anders, da regt sich der Spannungskopfschmerz auf und zwar laut.
    P.S. Seit ich den Dokumentarfilm 180°South gesehen habe, träume ich von Patagonien :)

    AntwortenLöschen
  2. Wie lieb von Dir, die Blindschleiche zu retten! Ja, ansonsten können die ganz schön flott sein. Komm rasch wieder auf die Beine, denn es sieht so aus, als könnte das Wetter ab Mitte der Woche beständiger werden (dann haben die Meisen vielleicht auch weniger zu nörgeln ;-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung!
    Der Tee bringt hoffentlich schnelle Linderung.

    AntwortenLöschen
  4. Da wünsche ich Gute Besserung!!!
    Die Meise ist ja süß! :-) Ja, manchmal sind sie nur ein wenig kamerascheu. ;-)
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön! Ich hab letztens noch mit meinem Mann über Blindschleichen geredet, und dass man die heute kaum noch mal zu Gesicht bekommt. Und da postest du dieses tolle Foto!
    Lieben Gruß
    Gabi
    och.. und gute Besserung!!

    AntwortenLöschen
  6. Gute Besserung! Obwohl ich vor Schlangen Ehrfurcht habe und sie meide, so gut es geht - die Blindschleiche ist sehr hübsch. Wir haben in unserem Bach (vorm Haus) irgendeine Natternart, seitdem bin ich im hohen Gras in der Nähe des Baches etwas vorsichtiger unterwegs ...

    AntwortenLöschen
  7. Hey, du Ärmste.... da wünsche ich Dir gute Besserung. Und Gipfelschleicher gefällt mir ... ich bin auch eine Rennschnecke.... aber egal.
    Sei lieb gegrüßt von jacky

    AntwortenLöschen
  8. Mensch. Dann auch hier noch mal gute Besserung!
    Sehr tolle Tiere hast du da mal wieder fotografiert. Die Blindschleiche sieht voll groß aus! o.o

    AntwortenLöschen
  9. Eine Blindschleiche <3 Wir haben hier irgendwie keine, zumindest habe ich seit Jahren keine mehr gesehen :-(

    Vogel am Fenster hatten wir heute auch, aber eher nocht so schön- ein Amselweibchen hat die Fensterscheibe nicht gesehen und ist mit Karacho drangeflogen :-( Immerhin, sofort tot, und nicht noch lange gelitten. Aber manno. Armes Vögelchen.

    Gute Besserung Dir!

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  10. Oooch, Du bist auch krank? Gute Besserung!

    Die Meise ist ja putzig! Ich wundere mich ja bei den ganzen Singvögeln immer, wie sowas kleines so viel Krach machen kann. :-D

    AntwortenLöschen
  11. Ach herje - dann kann ich die Genesungswünsche ja direkt wieder zurückgeben!
    Dafür warst du aber dennoch noch sehr aktiv das WE :)
    Die kleinen Meisen sehen total fluffig aus irgendwie ^^

    Und so eine Blindschleiche würde ich auch gern mal von Nahem sehen .. wir haben in unserem Teich bisher nur Kröten, Frösche und Molche ^^

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.