Mittwoch, 13. April 2016

Aprilwetter


















Nein, das ist nicht der Weltuntergang, das ist unser Wetter am Montagnachmittag.
Das da braute sich über unserem Balkon zusammen. Mir wurde durchaus ein bisschen mulmig.

Am Horizont sah man schon den Regen aufziehen.























Und dann kam eine Menge Blitz und Donner und Regen - bei strahlendem Sonnenschein.


















Seht ihr die ganzen kleinen weißen Pünktchen? Das sind Regentropfen in der Sonne.

Der April macht seinem Ruf gerade alle Ehre.

Kommentare:

  1. Oh, das sieht aber dramatisch aus. Da würde mir auch mulmig werden. :/

    AntwortenLöschen
  2. Der April gibt einem täglich Rätsel auf, insbesondere wegen der passenden Kleidung.
    Heute Vormittag war langärmlig in Ordnung, aber am Nachmittag war es wesentlich wärmer als vom Wetter- Mann angekündigt.
    Ich habe Tomaten in mein kleines Gewächshaus gepflanzt. Ich hoffe, der Winter erinnert sich nicht mehr an diesen Standort.
    Alles Gute
    Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja, dann drück ich mal die Daumen, dass der Winter das Gewächshaus nicht findet! :D

      Löschen
  3. Ja. So ist er eben der April.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  4. Aber endlich ist es mal wieder ein richtiger April!!! Hatten wir lange nicht mehr!
    Tolle Bilder wieder...
    Lieben Gruß
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Bei uns ging es gestern, also Mittwoch so ab. Ein furchtbares Gewitter mit ganz viel Regen. Unsere Terrasse war total überschwemmmt. Und mein TeenieSohn kam sogar aus seinem Zimmer, was wirklich was heißen will, und hatte Angst das es jetzt bei uns einschlägt.
    Aber wir haben alles gut überstanden.
    Einen weiterhin überraschenden April wünscht Dir Katrin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!