Mittwoch, 7. November 2012

200g Lyoner bitte...

Geschnitten oder am Stück?
Wenn geschnitten, dann erinnert mich das erworbene Fleischereierzeugnis an mein Häkelscheiben-Türmchen links im Bild.


















Gut, Lyonerscheiben sind dünner, heller, runder, und es sind auch viel weniger Löcher drin, aber sonst - ganz ähnlich.
Ihr seht, ich hab das rosa Knäuel auch verhäkelt und mit dem nächsten angefangen.
Weil das auf jeden Fall zu wenig ist, war ich noch mal neues Garn kaufen. Natürlich gibt es die Farben, die ich beim ersten mal gekauft hatte, teilweise schon wieder nicht mehr (das sind halt wieder die Tücken an Billigware), aber Weiß passt ja auch ganz gut dazu.


1 Kommentar:

  1. *kicher*
    Hui, dann wird's ja fast bunt. Wie viele Quadrate brauchst du denn noch?

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!