Dienstag, 23. August 2011

Ich finde das nicht schön.

In unserer Sonntags-Umsonst-Zeitung stand was vom derzeit herrschenden "freundlichen Sommerwetter". Ganz zu schweigen von diesen überdrehten Radiomoderatoren, die stündlich immer wieder völlig aus dem Häuschen sind, weil wir endlich so ein super Wetter haben.
Jippieh.
.
Ich hab nichts gegen ein bisschen Sonnenschein, aber über 30° und schwül?
Was soll daran bitte toll sein?

Kommentare:

  1. ich verstehs auch nicht. Mich mach das wetter nur schlapp und kaputt. Ich mag nichts tun, weil mir für alles einfach zu warm ist und ich freu mich, wenn es wieder etwas kühler ist.

    AntwortenLöschen
  2. Sogar tippen bringt mich ins Schwitzen ... :-(

    AntwortenLöschen
  3. Schickt uns mal ein bisschen rüber. Googel meldet "16 C, light drizzle" for London. Genau so fuehlt es sich auch an.

    AntwortenLöschen
  4. Ich finds auch ganz furchtbar....
    Zum Wochenende hin soll es aber wieder fein werden!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.