Dienstag, 1. April 2014

Mehr Propaganda mit Making-of

Noch sind der Captain und ich uns zwar nicht ganz sicher, ob wir tatsächlich auf den Schauinsland hoch kommen, aber PR machen wir schon wie die Großen.


















Dieses Plakat hab ich gebastelt. Eventuell ist da meine latente Begeisterung für Sowjetpropaganda mit mir durchgegangen. Ich wollte schon immer mal Mother Russia sein.

Und, wer kann's lesen?




















Und das hier stammt vom Captain.
Wenn euch das Motiv vage bekannt vorkommt, könnte das an Mr. Bond liegen.

Beim Fotografieren haben wir das auch mal mit vertauschten Rollen ausprobiert.
Männerbeine wirken allerdings... na ja. Männlich?


















Hat eher was von Spaghettiwestern.
Auch nicht schlecht.


















Noch eine fragmentarisch zu erkennende James-Bond-Pose.

Ab dann wird es mehr free style.



















Ich finde ja, ich kann die Jacke auch gut tragen.
Übrigens ist das ein echtes Paradeuniformteil von den US Marines.

Das Schiffchen ist Merchandise von Nachtmahr. Die sehen nur zum Spaß so martialisch aus, die meinen das nicht ernst.

Statt Mütterchen Russland geht natürlich auch Väterchen Frost.



















Und hier muss eigentlich nur noch ein Diamantzahn-Lichtreflex rein.


















Die Bilder hat übrigens freundlicherweise der Tandembesitzer gemacht.
Wenn wir den nicht hätten!

Kommentare:

  1. LOL, was für Propaganda!

    Jetzt müsst ihr nur noch da hoch kommen *daumendrück*

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den herzhaften Lacher am Abend! :D

    (Ja, ich kanns lesen und bekomme es sogar noch weitestgehend übersetzt.)

    PS: Das Schiffchen steht dem Captain ausgesprochen gut. Mußte mal gesagt werden. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Klasse! Ich muss sagen, das drittletzte ist ja mein Lieblingsbild :D

    AntwortenLöschen
  4. genial! ihr werdet sicher gewinnen. die propaganda hat mich voll von euerer sportlichen leistung überzeugt :-)

    AntwortenLöschen
  5. hihi .. bestes fotoshooting ever

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.