Montag, 12. August 2013

Viele Viecher

Letzten Freitag haben ein paar Kollegen und ich einen kleinen Fahrradausflug unternommen.
Als Ziel hatten wir uns den Mundenhof in Freiburg ausgesucht.
Das ist ein Tierpark, der seinen Schwerpunkt auf Nutztiere legt. Ein paar Äffchen und Erdmännchen und so was haben sie auch, aber in erster Linie eher so Gesellen wie Rinder, Ziegen, Lamas, Schafe, Esel und Schweine.
 
Eine schöne Anlage. Die meisten Tiere haben ziemlich viel Platz.

























Besonders nett: Einige Tierchen kann man sogar anfassen.





















Wenn ihr mal in die Gegend kommt - das kann ich für einen Ausflug empfehlen. Eintritt ist frei (Parken kostet 5 €, wenn man mit dem Auto kommen möchte), es gibt ein solides Restaurant und natürlich Spielmöglichkeiten für kleine und große Kinder.

Kommentare:

  1. Die haben ja echt viel Platz, wie man auf dem ersten Foto sieht. Das ist eine schöne Anlage, mit den grossen Steinen.

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja hübsch aus! (So schönes, sattgrünes Gras...)
    Das Foto der weißen Ziege ist ja zum schießen, die hat ja den perfekten Bettelblick (oder Rehblick?) drauf, den man von Katzen und Hunden kennt. Als wolle sie sagen "Krieg ich noch ein Leckerlie? Bitte bitte? Nein? Och bitte?".
    Und der Affe... so ein "Hhh, oh nein, was hast du getan?"-Blick.
    Bei der schwarzen Ziege bin ich mir nicht ganz sicher, ob die geschlossenen Augen Ergebnis einer dezenten Genervtheit oder nur Genuss sind, denn ein bisschen was hat es auch von unserer Katze, die ihren Kopf an eine Hand stößt.
    Der kleine Vogel im Geäst ist aber auch genial, wie er so zwischen zwei Äste "geklemmt"/gestützt sitzt und den Kopf leicht schief legt, als wolle er sagen "Was soll'n das jetzt bitte werden?".
    (Dafür, dass ich interpretieren in der Schule nie mochte spinne ich mir hier ganz schön einen zusammen...)

    Was ich jedenfalls sagen wollte ist, dass mir die Fotos sehr gut gefallen, besonders das zweite. =)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.