Sonntag, 22. April 2012

7 Sachen - Sonne, Wind und Regen

Wie immer am Sonntag zeige ich euch sieben Sachen, für die ich am Wochenende meine Hände gebraucht habe.

Nach der Idee von Frau Liebe.


















1. Die Spüle sauber gemacht.Sie war vorher zwar gar nicht richtig dreckig, aber vom Kaffeefilter und Teebeuteln wird die immer so braun.


















2. Den Osterstrauch kleingeschnippelt.


















3. Schuhe geputzt. Die waren richtig dreckig.


















4. Ein Paar davon angezogen und gleich wieder eingesaut.


















5 a. Diese Haare wieder knotenfrei gekämmt.
5 b. Den Fotoapparat trocken gerieben. Das Aprilwetter hat seinem Namen heute alle Ehre gemacht.























6. Hahnenfuß gepflückt und auf den Tisch gestellt.


















7. Milchreis gekocht. Dazu getrocknete Aprikosen heiß gemacht.

Kommentare:

  1. Bei Euch blüht schon der Hahnenfuß? Hier noch nix.
    Das Spülen-Saubermach-Bild ist Klasse, das könnte man zu einem Bilderrätsel einschicken... ;-)

    Herzlicher Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Mmmhm! Milchreis! *lecker*

    AntwortenLöschen
  3. LOL! Bei der Spüle dachte ich erst, es wäre ein Pilz von unten! LOL

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gnihihi, der Gedanke ist ja nun auch nicht völlig abwegig... gerade hier nicht. :D

      Löschen
    2. Ja, da war sicher meine Erwartungshaltung vorgeprägt :D.

      Löschen
  4. Ich hatte jetzt zwar eine Pizza, aber so ein Schälchen Milchreis wurde das Ganze noch wunderbar abrunden. *überleg*

    Liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  5. Antwort auf deinen Komm. bei mir: Ja, das Buch ist wirklich gut! Empfehlenswert...aber (für mich) auch sehr schwere Kost! Wenn du es liest, bitte berichte, wie du es fandest ;-)

    Schönen Wochenenstart und LG

    AntwortenLöschen
  6. Oh, Hahnenfuß hat der große Sohn hier gestern auch kennengelernt, er pflückte die ständig und fragte: Was ist das für ne Blume? Und die hier? Und diese? ;-)
    (Irgendwann wusste er dann was er da vor sich hatte *gg*)
    Wegen Aprilwetter- ich mag das ja, wenn es so vielseitig ist. Denna uch wenn es öfter mal regnet, zumindest bei uns regnet es nie so lange, dass man seine Draußenpläne komplett knicken muss, denn kurz danach isses ja wieder gut ;-)

    AntwortenLöschen
  7. dank dir werd ich ja noch zum richtigen blumen/pflanzen-kenner.

    AntwortenLöschen
  8. Mein Osterstrauch steht zwar noch... aber der sieht bei weitem nicht so grünblättrig aus - zumindest schon lange nicht mehr. Hahnenfuß gibt es hier glaube ich gar nicht... zurzeit blühen eher so kleine weiße Blütchen, die mich an eine Steingartenpflanze erinnern... :)LG Thea

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir einen Kommentar schreiben? Das freut mich.
Vielen Dank!