Samstag, 7. April 2012

Karofreitagsrock

Arbeiten darf man ja nicht am Feiertag. Für mich als professionellen Papiertiger ist Schneidern aber keine Arbeit, es ist ein Hobby.
Da wird der liebe Gott doch sicher ein Auge zudrücken.

Also hab ich mich gestern hinter die Nähmaschine geklemmt und mir ein Röckchen genäht. Grob nach dieser Anleitung.























Der Stoff ist kariert, aber das Muster hat auch im richtigen Leben Tendenzen, vor den Augen seltsam zu verschwimmen.
Beim Nähen war das kein Problem, aber beim Zuschneiden wurde mir ganz schwummerig.























Die Applikation noch mal in Großaufnahme. Ein Reststück rote Baumwolle aus einem alten Oberhemd, eine Schleife aus Spitzenband und - natürlich - ein Knopf.
Den Stoff habe ich vor Jahren mal ganz preiswert bekommen. Insgesamt dürften die Materialkosten für die Klamotte so ungefähr bei 4 € liegen.

Kommentare:

  1. der ist ja schön geworden mit der Appli und der Schleife....Hammer...würd ich auch haben wollen...

    AntwortenLöschen
  2. Der ist wirklich hübsch geworden!
    Das dir beim Zuschneiden schwummerig geworden ist, kann ich aber voll nachvollziehen! ^^

    AntwortenLöschen
  3. Oh, toll! Ich mag so Augenkrebsstoffe total gern. :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh iss der aber hübsch geworden, mnach der Anleitung hab ich auch schon zwei Röcke gemacht, die iss super !!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja, das ist auch schon mein 3. Stufenrock. =)

      Löschen
  5. Oh der ist wirklich sehr hübsch geworden !

    AntwortenLöschen
  6. Sehr hübsch! Da krieg ich auch gleich Lust auf's Nähen. Muss mich wohl auch mal wieder bei N&S umschauen.

    AntwortenLöschen
  7. Schön! Ich mag Stofenröcke ja sowieso sehr gerne. Was mir bei deinem Exemplar sehr gut gefällt (abgesehen vom Wortspiel in der Überschrift - ich mag Wortwitze & -spiele, je alberner, desto gut^^) ist die Mischung aus dem eher streng gemusterten Stoff und der Applikation, die in die verspieltere Ecke passt.

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön! <3 Und toll mit dem Herzchen als Hingucker :)

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie süß. Schleifchen und Herz sind ein richtiger Hingucker.

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir einen Kommentar schreiben? Das freut mich.
Vielen Dank!

Liebe anonyme Kommentatoren, obwohl ich die Sicherheitsabfrage für alle ausgestellt habe, erscheint sie bei euch trotzdem. Tut mir leid! Ich weiß eure Kommentare doppelt zu würdigen. =)