Freitag, 13. Mai 2011

Ist das jetzt ein Wand-Tattoo?

Ich hoffe nicht. Unabhängig davon, ob die Dinger schön aussehen oder nicht finde ich das Wort Wand-Tattoo einfach nur bescheuert.

Ihr werdet es nicht glauben - mein Mann hat sich ein paar Schmetterlinge um das Bullauge drum rum gewünscht. Seine Idee, jawohl.
Ganz tief innen mögen die großen Jungs nämlich auch Blümchen und Plüsch und solche Sachen. Sie geben es nur ungern zu.

Also hab ich Schmetterlinge aus Tonpapier ausgeschnitten, ein bisschen angemalt und mit doppelseitigem Klebeband an die Wand geklatscht.


















Habt ihr jemals versucht, die Wand neben einem Fenster zu fotografieren? Geht irgendwie nicht richtig gut.


















Die Schmetterlinge gucken alle ein bisschen erschreckt, aber das fällt nur aus nächster Nähe auf.

Kommentare:

  1. Die sind hübsch geworden, nur - kaum zu glauben, dass dein Mann sich die gewünscht hat :-)

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön, ihr Lieben! :)

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt will ich auch Schmetterlinge an der Wand haben... ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.