Mittwoch, 31. Mai 2017

Selbstportrait


















... in opulentem Rahmen.

Wenn man jemals in einem schwarzgestrichenen Raum mit so einem monströsen Spiegel steht, dann trägt man natürlich gerade kein langes Abendkleid, sondern Wanderklamotten mit Rucksack.

Kommentare:

  1. Zumindest bist Du nicht aus dem Rahmen gefallen...
    Edith

    AntwortenLöschen
  2. Dann musst Du das nächste Mal im opulenten Abendkleid wandern - vielleicht gibt es ja wieder einen Spiegel...

    LG el capitán

    AntwortenLöschen
  3. Auch ohne Abendkleid gefällt mir das Selbstportrait trotzdem.
    Von mir ist beim Fotografieren schon öfter mal aus Versehen solch ein Selbstportrait entstanden, z.B. in einer Glaskugel, in einer Scheibe, was ich allerdings erst beim Betrachten der Fotos im Computer entdeckt habe.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  4. Gerade wegen des Kontrasts ist das Bild doch so cool =)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!