Donnerstag, 2. Februar 2017

Wellen-Update


















Ich häkel weiter eifrig vor mich hin. Jetzt hatten bis auf das Grün alle Farben schon mal ihren Auftritt.
Das Wellenmuster ist eigentlich ganz einfach, aber aus einem kühlen Grunde habe ich trotzdem manchmal eine Masche zu wenig und muss schummeln... bis jetzt scheint es aber nicht viel auszumachen.
Und eine Welle ist leider kürzer als die anderen. Das macht aber nichts aus, denn wenn die Decke fertig ist, merkt das niemand.
Glaube ich.























Weil ich pro Farbreihe (also einmal hin und zurück häkeln) ungefähr eine Dreiviertelstunde brauche, hab ich jetzt knapp 12 Stunden an der Decke gehäkelt. Da bin ich noch eine Weile beschäftigt.

Kommentare:

  1. Wird das ein Umhang für Frieda? Die ist doch bestimmt 178 cm cm groß und damit die sich nicht erkältet braucht die so etwas...

    LG el capitán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mhm, nein. Frieda misst eher 17,8 cm. =)
      Das wird eine Decke für mich.

      Löschen
  2. Wow. Das ist echt eine Ausdauerübung. Sieht aber schon verdammt chic aus. Von daher: Go, Centi, go! :D

    AntwortenLöschen
  3. So schön bunt! Wobei zu dem Muster lauter grün-blau-weiß-Töne sicher auch nett wären.
    Eine ganze Decke zu häkeln find ich ganz schön ehrgeizig! Freue mich immer über Updates. Vor allem, wie's immer bunter wird :D

    AntwortenLöschen
  4. Wow, da hast Du Dir ja einiges vorgenommen. Die Decke wird bestimmt großartig und mal eine Masche mehr oder weniger fällt nicht auf 😀
    Ich freue mich schon auf die nächsten Updates!
    GLG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Das ist, was mich so vom Häkeln abhält: es dauert....
    Aber die Ergebnisse finde ich toll.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Das ist, was mich so vom Häkeln abhält: es dauert....
    Aber die Ergebnisse finde ich toll.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefällt das Wellenmuster sehr gut.
    Ich wünsche weiterhin viel Vergnügen beim Häkeln!
    Edith

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.