Samstag, 14. Januar 2017

Bühnentricks


















Wie hinter einem Theatervorhang hervor trat gestern der Mond auf die Bühne. Seht ihr seinen Rand?


















So macht man das und leuchtet dann die eben noch verbergenden Wolken als Bühnenbild an.























Auch ein paar Zweige machen sich als Requisite immer gut.

Gestern habe ich ja ein kleines bisschen gejammert, dass der ganze Schnee schon wieder weg ist...























Heute ist er wieder da und hat Verstärkung mitgebracht. Es schneit - wie aus Eimern? Jedenfalls: Ordentlich.

Kommentare:

  1. Es ist schon irre, wie unterschiedlich die Wetterphänomene in unserem doch eher kleinen Land ausfallen! Geschneit hattest gestern Nacht, nix Mond und so. Und jetzt ist alles wieder grau..
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Deine Mondfotos sind so schön!! Ja, bei uns hat es bis vor ein paar Minuten auch noch geschneit.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Das letzte Foto gefällt mir am besten, wobei auch die Mond- Bilder sehr schön sind. Du hast es eben drauf!
    Das Wetter bei uns ist sehr wechselhaft. Solche Schneemengen wie bei Euch haben wir nicht.
    Herzlichst
    Edith

    AntwortenLöschen
  4. Die letzten beiden Fotos haben etwas Mystisches.
    Wir haben auch heute eine grosse Ladung Schnee bekommen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön!

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Das erste Bild erinnert mich an so "einen alten Schinken" - schöööön!
    Mondbilder mag ich ja sehr gern.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!