Samstag, 7. Januar 2017

Blaues Licht

 
















Hamid: „Was ist das?“
Rambo: „Das ist blaues Licht.“
Hamid: „Und was macht es?“
Rambo: „Es leuchtet blau.“
(Rambo III)


















Dieses tiefschürfende Zitat (aus einem Film, den ich nicht mal kenne, aber wofür haben wir denn das Internet?) schien mir sehr geeignet, um damit meine Schnee-und-Eis-und-blauer-Himmel-Bilder von gestern einzuläuten.



















Bei uns ist es schweinekalt, und das macht großartige Eiskristalle.


















Der Rand tut schon beim Anschauen weh, oder?









































Zum Eiszapfengucken brauche ich nicht mal rausgehen, die hängen beim uns am balkonbegrünenden Blauregen.


















Ich wünsche euch ein schönes, kaltes Wochenende!

Kommentare:

  1. Schmunzel . . aber die Fotos sind echt klasse.
    Ich liebe diese "kalten " Fotos, sie strahlen so eine Frische und Klarheit aus, einfach herrlich
    Bin von "In Heaven" hier gelandet.
    Liebe Grüße aus dem dick verschneiten Frankenlande

    AntwortenLöschen
  2. So fein! Und auch noch mit einem der großen Momente der Filmgeschichte eingeleitet! :O)

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich zaubern kann doch nur die Natur.
    Wunderschöne Bilder hast Du eingefangen.
    Frostige Grüsse sendet
    Edith

    AntwortenLöschen
  4. Ja zauberhaft sieht es aus. Auch bei uns haben wir die gleichen Temperaturen wie du beschreibst. Darum machte ich heute keinen Schritt aus dem Haus. Ganz ohne schlechtes Gewissen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das sind wunderschöne Strukturen, teilweise fast schon Eisblätter, die da von den Zweigen hängen.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!