Donnerstag, 15. Dezember 2016

Pretty in Pink


















Soso!
Das ist ziemlich in der Nähe unserer Wohnung.
Wir haben uns mal davor gestellt und gewartet. Ich hatte ja die Vorstellung, dass das flächendeckende Breitbandnetz der Zukunft dann so champignonmäßig aus der Wiese ploppt. Mein Mann hatte seine Hoffnungen eher auf das kleine Holzkästchen gesetzt... also so direkt ist bis jetzt noch nichts passiert. Außer, dass das Plakat aufgestellt wurde.

Aber wer weiß, vielleicht werde ich irgendwann in Zukunft dann auch mal Videos hochladen können, die länger als sechs Sekunden dauern. Das wird dann bestimmt voll schön.

Kommentare:

  1. Bei meinen Eltern auf dem Dorf ist das Internet auch lausig. Und angekündigt wurde schon viel.

    AntwortenLöschen
  2. Zukunft ist ja auch ein recht dehnbarer Begriff... ^^
    Aber plöppendes Breitband, da würde ich auch schon mal für warten^^

    AntwortenLöschen
  3. Habe gerade drei Videos auf die Schulhomepage hochgeladen - ohne Breitband - 3 Stunden Arbeit - und ich kann mir nicht mal ordentlich ansehen, weil mein Lappie das auch irgendwie nicht schafft !!!!

    AntwortenLöschen
  4. Beim Breitbandnetz der Zukunft kann man doch nix sehen - alles über Gedanken. Kabel und Glasfaser gibt es ja heute schon (zumindest in einigen Teilen Deutschlands) - DAS kann damit nicht gemeint sein.

    Bei uns hat der rosa Riese im Oktober 2015 sein glasfasergestütztes Breitband eröffnet (so mit Schleifchen durchschneiden und Sekttaufe, ich war aber leider im Urlaub) und seitdem ist toll!!!

    LG el capitán

    AntwortenLöschen
  5. Oooops, vergessen - Du hast eine neue Rubrik:
    Star des Monats

    Was verbirgt sich dahinter?

    LG el capitán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pure Promotion für Beiträge, die mir selber so gut gefallen, dass ich sie den Lesern noch etwas länger unter die Nase reiben möchte, als sie sich natürlicherweise auf der Startseite halten. :-)

      Löschen
    2. Da hat er es auch direkt schon in die beliebten Posts geschafft, der kissenschluckende kleine Wal!

      Schade, dass nichts breitbandig aus der Wiese geploppt ist, da hättet ihr schön doof geguckt! Auf dass ihr wirklich in nicht allzu ferner Zukunft temporeich beflächendeckt werdet, so ein schnelles Internet ist eine großartige Sache.

      Liebe Grüße
      Maike

      Löschen
  6. Oh, Plakate.
    Bei uns stecken (oder eher "steckten", mittlerweile sind die meisten umgefallen) auf jedem Grundstück kleine Fähnchen mit der Aufschrift "vi skal få fiber". Passiert ist aber auch noch nichts. Lass 2019 nochmal drüber reden ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.