Montag, 3. Oktober 2016

Die erste Pilz-Post























Frohlocket!


















Die Pilzsaison hat begonnen und ich kann euch wieder mit endlosen Bilderfolgen von meinen Lamellen und Röhren-Kumpels langweilen.
























Nach zwei oder drei kleinen Regenschauerchen ploppen sie auf einmal überall raus.
























Oben und unten: Tintlinge, die nach kurzer Zeit in schwarze Flüssigkeit zerfließen. Dann sind sie ein bisschen gruselig.



















Wie auf dem allerersten Bild ein Fichtenreizker. Wenn keine Würmer drin sind, sind das großartige Speisepilze. Also - wenn. Meistens sind welche drin, die Viecher haben offensichtlich auch Geschmack.























Das hier ist ein schon ziemlich großer Parasol von der Seite....























und von unten. Kann man auch essen. Tu ich aber nie, weil es auch Pantherpilze gibt, die ähnlich aussehen und sehr giftig sind.


















Die Baumpilze kommen aus den Startlöchern.























Und allerhand kleinen Pilzchen...























... und absolute Winzlinge.























Hach ja. Pilzzeit.


Kommentare:

  1. Pilze sind schon ein bisschen verrückt. Ich meine... Pilze, die zerfließen? o.O

    AntwortenLöschen
  2. Interessanter Pilzpost! Die Tintlinge sind ja lustig :D
    Und allein schon Pilznamen - die klingen oft so, als hätte irgendwer sie sich gerade ausgedacht ...

    AntwortenLöschen
  3. Jaaaaaa, Pilzpost! Ich find die Tintlinge ja toll. Wenn du mal zerflossene findest, zeigst du uns die dann auch? :D
    Außerdem möchte ich Nria Recht geben: die Namen sind wirklich zum Teil sonderbar. Und Fantasy-Roman tauglich.

    AntwortenLöschen
  4. Juhu, es wird Herbst, bei Centi sprießen wieder die Pilze! ^^

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Bilder, sehr fotogene Pilze :)

    AntwortenLöschen
  6. Supertolle Bilder, abartig wieviele Pilzarten es gibt , klasse Bild mit den Tintlingen und der oben drüber sieht fast aus wie eine Elfe ;))

    AntwortenLöschen
  7. Huch, die Tintlinge sind ja grandios! Und Quallenpilze hast Du auch vor die Linse bekommen, hihi!

    Entzückt
    Maike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!