Donnerstag, 11. August 2016

Nochmal in nett























In Wirklichkeit ist der Kaiserstuhl ja genau so sonnig und terrassiert, wie man ihn sich sich vorstellt.
Gestern kam er ein bisschen schlecht weg, aber was soll ich machen - ich fand's halt lustig.


















Also heute zum Ausgleich noch mal nette Fotos.


















Zum Beispiel mit dem süßesten Hofhund aller Zeiten. Den hätte ich sofort mitnehmen können.


















Und mit Gänsen...























Pfauen...


















und Weidetieren, die leider gerade nicht da waren. Gut, wenn man eigene Tiere dabei hat.























Das ist nicht mein kleiner Drache. El Capitán hat sich nämlich noch einen Ersatzdrachen zugelegt. Sir Phillip Arthur III. Auch genannt King Mom.






























 





















Dem hat es glaub ich gut gefallen, obwohl die Trauben noch lange nicht reif sind.



















Ich war ja vor allem beeindruckt von der unglaublichen Menge an kleinen Schnecken, die im Grünzeug zwischen den Reben wohnt.
























Jaja, der Kaiserstuhl. Wohnen wollen würde ich da jetzt nicht unbedingt, aber fein zum Angucken ist er schon auch.


Kommentare:

  1. ja nun, durchsonnt, gel...Auf dem ersten Bild sieht der kleine Drache aus, wie ein Huhn, hihi.
    Lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
  2. Also ich mag nett und sinister :D!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!