Samstag, 18. Juni 2016

Wassermond


















Wasser ist ja gerade das Thema schlechthin hier. Während wir in den letzten Jahren meistens das Problem hatten, dass es viel zu wenig gab und alles vertrocknete, ist es jetzt gerade zu viel mit dem Regen. Vor allem zu viel auf einmal.


















Was sich hier im Wasser spiegelt, ist eigentlich gar nicht der Mond, sondern die Sonne an einem ziemlich wolkigen Himmel.
Aber die Bilder wirken so düster, dass ich eher an einen nächtlichen Beleuchter denken muss.

















Kommentare:

  1. Sie toll aus Dein Wassermond. Das 2. Foto gefällt mir am besten.
    Schönes WE
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja richtig spannende Stimmungen, wie Aquarelle.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Das erste Bild gefällt mir am besten.
    Meine Spritzkanne ist auch auf Entzug.
    L G Pia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.