Samstag, 14. Mai 2016

Morgenlicht


















Letzte Woche auf dem Radweg zur Arbeit: Ein verschwenderischer Sonnenaufgang.



















Die ganze Farbpalette der Bonbondose auf einmal.


















Die Störche hab ich im Vorbeifahren geknipst, was zusammen mit den Farben einen bemerkenswert künstlichen  Effekt ergab.
Funktioniert aber leider nicht immer. Meistens hat man dann eher komplett unscharfe Fotos.


Kommentare:

  1. Wirklich wunderbare Bonbonfarben. In so einen Morgen fährt man bestimmt gern mit dem Rad!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Es sieht schon irgendwie nach Traumzeit aus.
    Wunderschöne Bilder auf dem Wg zur Arbeit.
    Wer hat außer Dir um die Zeit soviel Sinn für Schönheit?
    Herzliche Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  3. Ja, genau: Traumzeit :D! Besonders die unwirklich wirkenden Störche.

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! *___*
    (Ich bin ja eher ein typ, der die Sonnenaufgänge immer verpasst. ^^)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!