Sonntag, 10. April 2016

Sieben Sachen

Wie immer am Sonntag zeige ich euch sieben Sachen, für die ich am Wochenende meine Hände gebraucht habe.
Den Sammelplatz für alle Sieben-Sachen-Vorstellerinnen findet ihr bei Grinsestern.


















1. Geradelt. Unter anderem auf den Weinberg in Buchholz.
Gelaufen bin ich am Samstag, und habe meine Hausrunde in 38 Minuten geschafft. das fand ich toll, bis ich bei komoot gesehen habe, dass ich damit gerade die Schnelligkeitsstufe "Durchschnitt" erreicht habe. Langsamer ist nur noch "untrainiert".
Die sind doch doof!


















2. Geknipst: Ein knusperndes schwarzes Hörnle.


















3. Gepflückt:  Taubnesseln. Dummerweise waren dazwischen Brennnesseln. Ich hab's dann aber gleich gemerkt.


















4. Gefunden: Die echte Liebe. Da kann "dat Derby" ja kommen!
Übrigens ist die Spayerei gar nicht so schlimm, weil das Haus gerade komplett saniert und bestimmt auch frisch gestrichen wird.
Also - jetzt auf jeden Fall.























5. Genäht: Eine Borte an einen Rock.


















6. Ausgewählt: Knöpfe für den Rock. In echt schillern die zwar sehr bunt, aber perlmutterartig, was wirklich hübsch aussieht. Auf dem Foto kommt das nicht so ganz rüber.


















7. Gefüttert: Ganz viele Spatzen, eine Handvoll gemischte Meisen und ein paar Buch- und Grünfinken.

Kommentare:

  1. Heja BVB, heja BVB, hejahejaheja BVB...

    ...und wenn dat nich´ klappt, lag es an´em krakeligen Logo auf´e Hauswand, woll!

    LG el capitán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, ja, da hätten sie sich wohl doch noch ein bisschen mehr Mühe geben müssen, die Künstler. Oder die Spieler. ;-)

      Löschen
  2. Der Spatz ist ja wirklich gut getroffen!!! Und das Hörnle erst! :-)
    Die Knöpfe gefallen mir sehr! Ganz mein Geschmack! :-)

    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  3. Toll, wieder sehr sportlich. Ich war auch gestern laufen.... aber nu 34 min....lach! Und das für knapp 5 km. Und Du darfst auch nicht vergessen, ich habe keine Höhenmeter in meinen Laufrunden, also ich weiß ich bin schnarchig, aber in Bewegung..was will man mehr.

    Tolle Tierbilder hast Du vor die Kamera bekommen und auf den Rock bin ich gespannt, der sieht interessant aus.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe meine Laufschuhe auch nur für 35:02 min angezogen und bin "meine" Hausrunde gelaufen - lohnt sich ja eigentlich garnicht...

      LG el capitán

      Löschen
  4. Hihi, dieser freche Spatz ist ja goldig! Meine Mutter erzählt immer wieder gerne die Geschichte, wie mein Bruder und ich als Kleinkinder in der Wilhelma, dem Stuttgarter Zoo viel mehr für die Spatzen zu begeistern waren, die in einer Pfütze herumplanschten, als für irgendwelche Bären. :D

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allerdings gibt es in der Wilhelma auch wirklich sehr tolle Spatzen... =)

      Löschen
  5. Oh, das Hörnchen und der Spatz! :-D Süß.

    Bort, Stoff, Rock und Knöpfe sehen zusammen bestimmt sehr cool aus. Ich bin gespannt auf's Gesamtbild!

    AntwortenLöschen
  6. Der Rock sieht sehr interessant aus. Perlmuttknöpfe mag ich so gern. In NÖ gibt es eine kleine Firma, die selbst welche herstellt und alle paar Jahre fahre ich da hin und kaufe mit einige für ausgewählte Arbeiten. Das Eichhörnchen ist so hübsch.

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht aber wirklich nach einem wunderschönen Wochenende in der Natur und beim kreativen Schaffen aus!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe heute Brennesseln gepflückt, zwischen den Taubnesseln heraus! Okay, genau genommen habe ich sie AUSGERUPFT, damit sie die schönen Taubnesseln im Garten nicht verwuchern, aber hey, ist ja fast das gleiche ^^

    Das Bild mit dem Fahrrad vor Aussicht it übrigens mein Favorit! (wobei das Eichhörnchen durch Niedlichkeit besticht...;-) )

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  9. Ohhh, die Borte sieht ja fabelhaft zu diesem leinen aus! <3 Das wird bestimmt toll! :D
    Das erste Foto könnte übrigens auch eine Postkarte sein. Echt chic! :D
    Und lass dich von diesen Klassifikationen nicht ärgern! Chakka! :D

    AntwortenLöschen
  10. Oh, ein tierisch schöner - im wortwörtlichen Sinne - Sonntag war das bei dir ^^

    Von diesen Einschätzungen würde ich mich übrigens auch nicht ärgern lassen. Die sind alle so subjektiv - jeder hat sein Lauftempo und nur weil der eine schneller ist, heißt das nicht, dass der andere nicht vllt. die bessere Kondotion hat usw. Ich finde, das klingt schon sehr prima, was du hier berichtest :)

    Mindestens so cool ist auch Bort- und Knopfkombi für den Rock! Wirklich sehr hübsch :D

    Ich hoffe ansonsten, dass die Begegnung mit den Brennnesseln nur kurz und nicht zu schmerzhaft war. Ich werde ja immer verrückt, wenn die mich erwischen und dann alles nur noch juckt wie Hölle *brrr ^^

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!