Dienstag, 9. Februar 2016

Monstermedia


















Paul hat herausgefunden, dass man auch im Internet Fußball gucken kann.
Besonders 3. Liga.


Kommentare:

  1. Uiii, da hat er ja mit seinem Verein das große Los gezogen...

    LG el capitán

    AntwortenLöschen
  2. Mahahaha. World Wide-Paul!
    Pass bloß auf, sonst meldet sich Paul noch auf Facebook an oder so. ^^

    AntwortenLöschen
  3. *hihi* wie gebannt der davor sitzt!

    AntwortenLöschen
  4. Es ist _so_ _nied_lich_, wie er da sitzt und guckt. Man möchte seine Öhrchen kraulen. <3

    AntwortenLöschen
  5. Pass auf dass er nicht komplett in den Laptop krabbelt! ^^

    AntwortenLöschen
  6. Wismut steigt bald wieder auf, ganz bestimmt! :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.