Sonntag, 17. Januar 2016

Sieben winterliche Sachen

Wie immer am Sonntag zeige ich euch sieben Sachen, für die ich am Wochenende meine Hände gebraucht habe.
Den Sammelplatz für alle Sieben-Sachen-Vorstellerinnen findet ihr bei Grinsestern.


















1. Die Vöglein gefüttert. Bei unserer Piep-Show ist jetzt echt was los.


















2. Die Wettervorhersage aufgerufen und mich gefreut - der Schnee bleibt nicht nur liegen, da kommt noch mehr.


















3. Mich warm eingepackt und eine Runde durch die weiße Pracht gestiefelt. Gegen den Schnee heute ist der von gestern Kindergarten.
War also nix mit Sport heute. Na, ich werd's überleben.


















4. Mit der Schirmspitze ein bisschen rumgekritzelt.


















5. Minimal Schnee geschippt. All die Nachbarn, die ihre Autos frei räumen mussten, fanden das bestimmt weniger entspannend. Als Fußgänger und Bahnfahrer müsste ich lügen, wenn ich da nicht ein bisschen gegrinst hätte.


















6. Gemalt. Das Ergebnis zeig ich euch am Montag.


















7. Gelesen. Ich hab mir tatsächlich mal wieder ein Buch zum ganz normalen Preis gekauft - und dann natürlich einen Nachdruck von 1927.
Interessant, obwohl ich ein bisschen weniger Spekulation und mehr harte Fakten erwartet hatte. Was mich bei einer Frau, die so hartnäckig an ihrer eigenen Legendenbildung gebastelt hat, allerdings auch nicht wirklich überraschen sollte.

Kommentare:

  1. Was für schöne Schneebilder ♥♥♥
    Bei uns hat es nur ein wenig "gekrümelt"... ;-)
    Eine schöne Schneewoche wünscht
    Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns hat es gestern den ganzen Tag geschneit, allerdings nicht zu heftig. Es hat allerdings gereicht, um mich beim Schippen und Schieben aufzuwärmen. Sieht schon toll aus, ist bei mir aber leider auch mit viel Arbeit verbunden.
    Dir noch ein schönes Winterwochenende wünscht
    Edith

    AntwortenLöschen
  3. Hey Centi,

    ein schön verschneiten Sonntag bei euch! Das Bild mit den Vögeln ist super schön! Wir haben auch Schnee, wollen aber nächstes WE wegfahren. Daher wäre es besser wenn der Schnee bis dato weg wäre :-) Ansonsten mag ich Schnee auch *lol* LG Lu

    AntwortenLöschen
  4. OH ich hatte auch vor eine Schneelauf-Runde zu drehen, aber die Sportsachen waren im Schlafzimmer und ich wollte den Gatten nicht wecken und später war es schon wieder eher matschig. Heul!
    Ich bin ja auch Öffi-Fahrer und hoffe die Bahn bekommt das bis morgen wieder hin, die können das in Berlin nicht wirklich gut.
    Deine Piep-Show ist ja so genial.... meine Gartenvögelchen werden ja auch regelmäßig gefüttert, aber da kann ich selten Fotos machen.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht Jacky

    AntwortenLöschen
  5. Ui, und ich dachte, wir hätten viel Schnee - bei Euch ist ja nochmal einiges mehr los. Brauchen tu ich das ja nicht, vor allem, weil ich zu den leidgeprüften Autofahrern gehöre, die jetzt den Mist vom Auto kehren müssen. ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, der Schnee ist so schön! Das Buch klingt toll. Muss ich mir mal näher anschauen.

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön, bei Euch hat es ja richtig viel Schnee gegeben! :-) Da können wir nicht mithalten! ;-)
    Viele liebe Grüße vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  8. OOOOOH - sooooo viel Schnee!! dagegen ist das bei uns auch echt Kinderkram - aber ich freu mich dennoch auch über unsere 4-5 cm :D
    Und durch die menge an Schnee stiefeln ist doch Sport ^^

    Auf das gemalte bin ich schon sehr gespannt :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt allerdings, das ist total anstrengend! Aber schön. :)

      Das Bild kannst du dir jetzt auch angucken. =)

      Löschen
  9. Wow. Das ist eine Menge Schnee - es muss ungelogen Jahre her sein, dass ich mal so tief im Schnee steckte. :D
    Ich war allerdings sehr froh, dass es bei uns nur etwas Schneechen gab, sonst wäre ich vielleicht gar nicht nach Hause gekommen!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.