Freitag, 1. Januar 2016

Prosit Neujahr!


















Ich wünsche euch allen ein zufriedenes und glückliches Neues Jahr!

Weil es gerade so gut passt, möchte ich euch mal wieder sagen, wie sehr es mich freut, dass ich eine treue kleine Leserschar habe und auch regelmäßig Kommentare oder Mails bekomme.
Vielen Dank euch allen - ohne euch würde das hier keinen Spaß machen.




















Um gleich sofort Ernst zu machen mit dem guten Vorsatz (richtig, Singular. Ich möchte dieses Jahr wieder etwas mehr Rad fahren. Sonst bin ich ganz zufrieden mit mir), bin ich heute Morgen ein Hausrunde B mit Berg gefahren. 


















Und zwar durch sehr dekorative, sonnendurchglänzte Nebelschwaden.




















Das Beste an Silvester finde ich ja immer, das am nächsten Tag Feiertag ist.
Wobei das Raclette auch gut war.


Kommentare:

  1. Tolle Bilder! Hier sah es heute morgen auch so aus, allerdings habe ich die Aussicht nur zwischendurch beim Putzen genossen. Zwei Katzen machen ungefähr 4 mal so viel Dreck wie eine.... höhere Mathematik :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Centi,
    Du hast den Start in das neue Jahr offenbar gut hingekriegt.
    Die Bilder sind, wie gewohnt, sehr schön!
    Hier hält sich der Nebel noch hartnäckig, von Sonne keine Spur.
    Für den Rest des Jahres wünsche ich Dir Gesundheit und ganz viele schöne Momente, die irgendwann zur guten Erinnerung werden.
    Alles Liebe
    Edith aus Rostock

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche Dir alles Gute im Jahr 2016! Danke für deine netten Kommentare und Posts.

    AntwortenLöschen
  4. Hach, ich liebe die Landschaft um Freiburg. Du zeigst sie so schön. Ich reise im Februar wieder ins Alemannische und freu mich schon auf die Aus-Blicke und das Essen....
    Dir auch ein frohes Jahr, möge es ein gutes Jahr werden, für uns, für die Welt.
    Herzlichen Lisagruß!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.