Montag, 28. September 2015

Kupfermond


















Heute Morgen war ja Mondfinsternis. Hab ich mir vom Fahrrad aus angeguckt und ein paar Bilder gemacht. Mit der Pocketkamera, der es zu dunkel war. Die Bridgekamera hatte ich zwar auch mitgeschleppt, aber die wollte noch viel weniger.


















Aber was soll's - man muss ja seine privaten Erinnerungsbilder nicht notwendigerweise mit den Aufnahmen vergleichen, die Profis von so einem Ereignis machen.

Jedenfalls war der rote Mond sehr schön. Und nett zu sehen, wie er dann sozusagen zackzack vom Sichel- zum Halbmond und schließlich wieder ganz silbern wurde.
























Den Ausdruck "Blutmond" hab ich übrigens erst letzte Woche von meiner Wetterseite gelernt. Ich finde, das klingt etwas ungut. Irgendwie nach Menschenopfern. Oder bestenfalls Menstruationszyklen.
Ich mag Kupfermond lieber.












Kommentare:

  1. Jetzt bin ich nicht mehr traurig, das ich dieses Ereignis quasi verpennt habe. :D
    Deine Bilder sind definitiv sehr stimmungsvoll. :D

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns war der Mond [als ich aufgestanden bin] leider ganz klein und ich habe nur verwackelte Aufnahmen mit meiner kleinen Kamera gemacht ^^

    Deine Bilder vom Kupfermond sind wunderschön =)

    AntwortenLöschen
  3. supertolle Bilder, hab auch live gesehen aber war viel zu faul um aufzustehen und es fotografisch festzuhalten .

    AntwortenLöschen
  4. Ich gratuliere Dir zu diesen Bildern mit der "Nur-Pocket-Kamera" und vor allem zu Deiner Einstellung dem Hobby gegenüber!

    AntwortenLöschen
  5. ich dachte gleich beim Titel, dass "Kupfermond" viel schöner ist als Blutmond und schön - das war auch dein Gedanke!
    lg

    AntwortenLöschen
  6. Kupfermond hört sich auch fein an. Ein Erlebnis besonderer Art ist es ja auf jeden Fall.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.