Freitag, 24. Juli 2015

Bäh! Böh!


















Für den Wettbewerb "Niedlichstes Lamm des Jahres" - mit dunklen Wimpern und Kajal um die Augen.




















Mein persönliches Lieblingsbild aus dieser Serie ist allerdings dieses wissend lächelnde Schaf.


















Und noch ein Lämmchen - aber das mit den dunklen Augen ist noch ein bisschen süßer.
Also Mädels, weiter Wimperntusche benutzen.


















Sehr kleidsam auch die Fransen für zwei kleine Ponies. Wahrscheinlich ist das ein Fliegenschutz. Oder es sieht einfach nur gut aus.



















Und zum Abschluss noch mal die Islandpferde. Eins mit Fliegendecke im stylischen Zebramuster.
Am besten gefallen mir allerdings die drei Fohlen, die da mit lang ausgestreckten Stöckerbeinen chillen. Das machen die immer so, das ist wohl einfach gemütlich.

Kommentare:

  1. Irgendwie gucken die so zufrieden ... trotz oder gerade wegen der Wärme.

    AntwortenLöschen
  2. Das Lämmchen ist ja wirklich zauberhaft! Das werd ich gleich mal meinem Freund präsentieren, der ist für niedliche Tiere immer zu haben - sein Kommentar wird wahrscheinlich lauten: Bääääh!
    Das Fransen-Pferd ist allerdings auch ganz großartig :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.