Montag, 4. Mai 2015

Frühlingsgrün


















Blogspot möchte heute meine Fotos unbedingt selber sortieren... macht aber nichts, kommt in dem Fall nicht so drauf an.
Es ist Frühling, es ist grün! Grün! GRÜN!
Überall und kräftig.



















Find ich großartig. Ich mag Grün. 




















Denen hier schmeckt's auch.


















Und das hier ist ein ganz taufrisches Lämmchen. Da hängt die Nabelschnur noch am Bauch.



Kommentare:

  1. Darum lieb ich alles, was so grün ist.....lalilala....
    Das Lämmi! Süüüüß!
    Herzlichst
    Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Richtig schönes Mai-Grün hast Du heute eingefangen.
    Grün ist die Hoffnung...hat meine Oma immer gesagt.Und Grün beruhigt, sagt man.
    Ich finde Grün auch schön und weiß, dass der Mai der schönste Monat ist und natürlich auch mit dem frischesten und üppigsten Grün aufwartet.
    Schönen Abend noch
    Edith

    AntwortenLöschen
  3. Was mir gerade so an der Natur gefällt, sind die vielen Grün-Töne, wie im vierten Bild von oben :-)!

    AntwortenLöschen
  4. So schöne Fotos, das ist ja ein Wahnsinn. Da muss ich meiner Handykamera (und meinem schiefen Auge was Motive betrifft) mal kräftig einen in den Allerwertesten treten, die soll sich ein Beispiel nehmen! Und Schafe sind sowieso toll!!!

    AntwortenLöschen
  5. Ich freue mich auch schon wieder sehr über die grünen Fleckchen, die sich hier und da in der Stadt ausbreiten.
    Nur Lämmer habe ich noch nicht entdeckt. ^^
    (Dafür haben wir den Esel aus "Shrek" auf einem Springbrunnen....)

    AntwortenLöschen
  6. Frühlingsgrün ist wirklich fantastisch - jedes Jahr aufs Neue kann ich es kaum glauben, wie grell alles Grüne im Frühling leuchtet! Und bin begeistert. Schöne Welt! :D
    (und Schafe sind super. Super!)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.