Dienstag, 26. Mai 2015

Der Gartenteich des kleinen Mannes


















Stille Wasserflächen sollen beruhigend auf den Betrachter wirken.
Das kann ja nun unmöglich schaden.
Besonders mir nicht.
Wenn wir ein Häuschen mit Garten (oder die Villa mit Park) hätten, bräuchte ich dringend einen Teich (oder einen See - für die schwarzen Schwäne).























Da wir aber nur eine kleine Eigentumswohnung mit Balkon unser Eigen nennen - also gut, bis auf die 30% oder so, die noch der Bank gehören - findet die stille Wasserfläche in Form einer Obstschüssel mit Steinchen statt.

Auch hübsch, oder?



















Sollten die Meisen und Spatzen das als Tränke benutzen, lass ich es so... wenn sie sich nicht dafür interessieren, schmeiße ich mal eine Handvoll Entengrütze (Wasserlinsen) mit rein. Das sind so nette Pflänzchen, ganz kleine, runde Blätter, die platt auf dem Wasser liegen.
Wobei, wenn die nicht alles zuwuchern, stören sie die Federfreunde wahrscheinlich auch gar nicht.


















Das Türmchen habe ich mal aus Speckstein gemacht. Das sollte so aussehen wie die Steintürme, die Kinder an Flüssen oder Seen bauen, ist aber nicht so geworden, wie ich mir das vorgestellt hatte. Folglich fristete es ein recht verborgenes Dasein im Bücherregal. Jetzt hab ich es mal mit in die Schüssel gestellt und warte ab, wie sich Speckstein und Wasser vertragen.


















Und sobald es wieder sonnig ist, werde ich mich auf dem Balkon setzen, die Schüssel anstarren und auf die beruhigende Wirkung lauern.

Kommentare:

  1. Kuhle Idee XD. Und auf den Fotos wirkt sie jedenfalls sehr schön entspannend.

    AntwortenLöschen
  2. Putzig, Deine blaue Lagune.
    Wenn Du wirklich an Wasser sehr interessiert bist, versuche es doch mit einem Maurerkübel. Die Dinger sind wirklich prima und in vielen Größen für wenig Geld im Baumarkt zu bekommen.
    Da kannst Du sogar kleine Seerosen reinpflanze u.v.a.m. Dein Balkon scheint nicht zu klein zu sein. Vielleicht geht sogar ein kleiner Springbrunnen.
    Ich überlasse Dich jetzt mal Deiner Fantasie und wünsche noch einen schönen Abend
    Edith

    AntwortenLöschen
  3. schöner Gartenteichersatz...Ich hab hier auch noch soǹeine riesige ungenutzte Schale rumstehen die wäre für sowas bestimmt auch geignet.Danke für die Anregung :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.