Freitag, 20. März 2015

Kein Sichelmond

... sondern die Sonnenfinsternis.


















Heute gegen 10:30 in Freiburg. War wunderbares Wetter für so was.
Fotografiert mit der Taschenkamera und der Brille vom letzten Mal als improvisierten Filter davor.


















Ich weiß noch, dass es mir etwas albern vorkam, die Brille aufzuheben im Bewusstsein, dass ich sie jetzt 16 Jahre lang nicht würde brauchen können. Aber erstens wollte ich die als Andenken behalten, und zweitens kam es mir jetzt auch gar nicht so lange vor.
Und drittens haben heute außer mir noch ungefähr 10 Kolleginnen und Kollegen da durchgeguckt, weil es ja keine Brillen mehr zu kaufen gab. Jetzt stellt euch mal vor, die wären alle blind geworden... nur weil ich das Ding damals weggeschmissen hätte. Na also.

Die totale Sonnenfinsternis war natürlich noch eindrucksvoller als die partielle, weil es da auf einmal mitten am Tag stockfinster und auch sofort kalt wurde. Das war schon sehr speziell. Fast unheimlich.
Aber dafür war es damals in Stuttgart so wolkig, dass man die Sonne selber gar nicht richtig sehen konnte. Das ging heute prima.
Also heb ich die Brille noch ein bisschen auf. 2022 könnte sie wieder zum Einsatz kommen.

Kommentare:

  1. Woa, du hast deine Brille noch, genial! :D
    Vielleicht liegt meine auch noch irgendwo... aber wenn dann bestimmt bei meiner Mutti. ^^

    Anyway. Dein Sichelfoto ist ja mal auch schnieke. :D

    AntwortenLöschen
  2. Deine Kollegen müssen Dich doch schlagartig zum "Gut- Mensch des Jahres" gekürt haben, wenn Du massenhaft Augenschäden verhindert hast....
    Bei uns sah es ähnlich aus, auch mit Brille aus 1999!
    Das Wetter war toll und das Erlebnis großartig.
    Vielleicht schaffe ich ja noch die nächste partielle Sonnenfinsternis. Die Brille kriegt vorsorglich einen Ehrenplatz.
    Sonnige Grüße aus Rostock

    AntwortenLöschen
  3. Hihi! Tolles Bild von der Sonne :)
    Meine alte SoFi-Brille hab ich auch wieder rausgekramt... und zu hause vergessen :( *dedömm*
    Aber meine Kollegin hatte genau die gleiche dabei gehabt und wir haben zwischendrin gewitzelt, dass nun bestimmt der Computerhersteller mit dem A im Namen Sonne und Mond verklagen wird, wegen unerlaubter Verwendung ihres merkenrechtlich geschützten Logos ;)

    Wie schön, dass auch der Chef das spannend fand, so konnten wir während unserer Besprechung ein paar mal zum Fenster :)

    AntwortenLöschen
  4. Schöööönes Bild!
    Unsere Sonnenfinsternis wurde von einem Grundschulkind beim Abholen auf den Punkt gebracht: "Oma, weißt Du was? Die Sonnenfinsternis ist heute ausgefallen!"
    Nebel. Und zum Höhepunkt der Finsternis etwas dunklerer Nebel.Schade!
    Schön, dass es bei dir wenisgtens gutes Wetter war!

    AntwortenLöschen
  5. Schöööön geworden. ^^

    Ich hab leider nix gesehen, ich hätte zwar meine Brille von anno 99 noch, aber ich habe sie nicht mehr gefunden. :-/

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab meine auch noch aufgehoben! So ein tolles Foto!

    AntwortenLöschen
  7. Leider hatte ich sie nicht mehr, aber dafür noch einen Bausatz für ein Sonnenteleskop von 1999, den ich zerschnippelt habe. :-)
    Ein tolles Foto!

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  8. Ich weiß nicht mehr, ob ich meine Brille von damals noch habe - aber bei uns war, wie bei Maufeline, dichter Nebel unter noch dichterer Bewölkung. Es wurde nichtmal dunkler (also, möglicherweise wurde es dunkler, aber danach nicht wieder heller ...).
    1999 habe ich noch auf dem Schulhof geguckt, da sah man die Sonne grad so durch die Wolkendecke hindurch - unspektakulär, hätte auch der Sichelmond sein können, der durch die Wolken durchschimmert. Leider waren wir zu weit nördlich für die totale Finsternis und als Schüler konnte man sich ja nicht freinehmen, um in den Süden zu fahren ... das bedauere ich bis heute, ich würde wahnsinnig gern mal eine Totale Sonnenfinsternis erleben.

    Ah, tolles Sonnenfoto! Wie die Sonnenfinsternis wirklich entstanden ist, erklärt übrigens "unser" Heimatradio https://www.facebook.com/video.php?v=796079400447825

    (dort lief das Ereignis nur unter "Die Suppenfinsternis", wegen der Nebelsuppe, nech ...)

    AntwortenLöschen
  9. Tolles Bild! :-) Ich hab meine Brille von '99 auch noch, aber irgendwie habe ich es nicht geschafft, ein schöne Foto hinzubekommen - die Folie war glaube ich etwas zu wellig.

    AntwortenLöschen
  10. Respekt, du bist bisher die erste bei der ich erlebe dass sie die Brille von '99 WIEDERGEFUNDEN hat. Damals hab ich die auch nicht weggeschmissen, aber glaubst die hätt ich jetzt gefunden... ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach* Und das nun ausgerechnet ich mit meiner chaotischen Lagerhaltung! :D

      Löschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!