Samstag, 7. März 2015

"Großstadt/Schnappschuss"


















In Freiburg wird endlich mal wieder ein neues gesichtsloses Hochhaus gebaut. Immerhin nur anstelle eines anderen Bauwerks, das genau so langweilig aussah. 

Ich kam da neulich vorbei, als der Abbruch schon ziemlich fortgeschritten war. Mir gefiel die Szene, wie da alle mit ihren Einkaufstüten über die Ampel latschen und auf die Straßenbahn warten, und im Hintergrund sieht's aus wie im Irak.
Viel Zeit zum Fotografieren hatte ich standort- und verkehrsbedingt nicht, da war nur Kamerahochreißen und Knipsen drin.

Eingedenk der Tatsache, dass fast jede mittelmäßige Straßenszene enorm gewinnt, wenn man die Farbe rausnimmt, habe ich erstmal "in Schwarzweiß konvertiert". Da gibt es in Photoshop Elements verschiedene Stile, die man auswählen kann, z.B. "Großstadt/Schnappschuss". 
Passte hier leider nicht - war wohl doch nicht ganz urban genug. Mit "Schöne Landschaft" ging's besser.

Dann hab ich noch ein bisschen an der Helligkeit und dem Kontrast rumgedreht, die Kameraverzerrung berichtigt und einen kleineren Zuschnitt ausgewählt.



































Hat geholfen, find ich. Bildbearbeitung ist so ein schönes Spielzeug.

Kommentare:

  1. Irgendwie werden jetzt weltweit gesichtslose Schachtelhäuser gebaut. Das wird ganz schön eintönig :/.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du leider völlig Recht. Über diese Bausünden wird sich die kommende Generation wohl nicht sehr freuen. *weisesei*

      Löschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!