Donnerstag, 12. Februar 2015

Tauwetter


















Weil ich die letzten zwei Tage so viel geschrieben hab, gibt es heute Fotos ohne viele Worte.








Kommentare:

  1. Wo es viel Katzen- Schatten gibt, ist bekanntlich auch viel Sonne. Das sieht ja noch/schon überwiegend wundervoll aus.
    Schnee und Sonne haben wir hier ganz selten. Schnee ist komplett weg, Sonne gleich hinterher geflüchtet. Standhaft ist Grau.
    Ich habe heute wild entschlossen eine Rosenschere geschnappt und die Brombeer- und Himbeerruten gekappt.
    Gedanklich bin ich mit dem Winter durch, nun denke ich wieder in Richtung Garten und Frühling.
    Schönen Abend wünscht
    Edith

    AntwortenLöschen
  2. Irgendwie erfreulich zu sehen, wie es durch den Schnee grün spriesst :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!