Donnerstag, 25. September 2014

Noch mehr Pilze























Die fühlen sich so richtig wohl dieses Jahr.




















Wenn ihr diese hier noch nie gesehen habt, kein Wunder. Die sind winzig, höchstens einen halben Zentimeter im Durchmesser.




















Sie sind nicht alle gleich schön, das geb ich gerne zu.


















Das hier ist ein Tintenfisch-Hexenei. Gewöhnungsbedürftig.



















Aber die meisten sind doch echt hübsch und ziemlich freundlich.

Kommentare:

  1. Höhö, das Tintenfisch-Hexenei sieht ja fast aus wie ein Kussmund oder Fischmund, der aus dem Pilz ragt. =P
    Und die Winzigen sehen ein bisschen aus, als hätten sie Perlen auf dem Kopf, man müsste sie fast Austern- (sind es natürlich nicht, schon klar) oder zumindest Muschelpilze nennen. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Die Winzlinge habe ich echt noch nie gesehen :D.

    AntwortenLöschen
  3. Also, ich muss es jetzt einfach mal sagen(schreiben), auf die Gefahr hin,dass du mich virtuell haust... immer wenn ich bei Dir Pilze sehe,muss ich daran denken, dass ein Freund von mir immer "Schimmelpilze" sagt, aber das "sch" mit dem "p" vertauscht...
    Und schon haben wir eine weitere Geschlechtskrankheit für Deine Kartensammlung. Diese Geschlechtskrankheit dort ist auch unter dem umgangssprachlichen Namen "Lattenrost" bekannt....

    ....und jetzt gehe ich irgendwo in eine Ecke und schäme mich ;)

    P.s.: Schöne Pilze ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *batsch* Schäm dich! :D

      Über den Lattenrost haben wir allerdings auch schon gelacht. ;-)

      Löschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.