Donnerstag, 24. Juli 2014

Erotik und Perversion

Erstmal ein Hallo an alle, die mein Blog über die Suchbegriffe "Erotik und Perversion" gefunden haben - tut mir leid, ihr seid hier falsch. Und sitzt ihr nicht vielleicht sowieso zu viel vorm Internet? Geht doch mal ne Runde raus, ist so schönes Wetter.


















Der schmale Grat zwischen Erotik und Perversion verläuft da, wo beim Streicheln mit einer Pfauenfeder der Pfau noch mit dran hängt.

Mit diesen weisen Worten bekam ich gestern zwei Pfauenfedern geschenkt.
Ohne den Pfau!























Diese hier finde ich ja ganz besonders schön (die Form - und das Türkis...!), aber der Klassiker mit dem Auge ist natürlich auch toll.


















Die beiden Schmuckstücke haben ein Heim im Wohnzimmer gefunden, wo ich meine alten Blockflöten an die Wand gehängt hatte.























Und morgen, meine Lieben, wird es hier richtig schweinisch.

Ich sag euch dann Bescheid, ob und wie sich  die heutige Kombination von Begriffen auf die Zugriffszahlen und die verwendeten Suchbegriffe ausgewirkt hat.
Diese Woche war die schönste Suchbegriff-Kombi "fkk van gogh bilder mario".
Ich weiß es auch nicht.

Kommentare:

  1. haha..ich musste so lachen beim lesen.

    aber sag mal wie kann man denn sehen wer den eigenen Blog mithilfe welcher Suchbegriffe gefunden hat ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du gehst auf "Statistiken" und dann auf "Zugriffsquellen". Da werden die häufigsten verweisenden URLs, Websites und Suchbegriffe angezeigt, und die kannst du dann filtern nach Tag, Woche, Monat usw. =)

      Löschen
  2. Ich will jetzt auch endlich meine Suchbegriffe haben, aber bisher habe ich keinen einzigen... Die Suchbegriffe in den ganzen Blogs finde ich echt immer klasse :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, schade. Ich find ich die auch immer wieder großartig. ;-)

      Löschen
  3. LOL auf Google bist Du die Nummer 3 mit den Suchbegriffen. Wie machst Du das XD?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. WAS? Echt? Du meine Fresse... ich staune Bauklötze.

      Löschen
  4. ...der Pfau ist noch hier, aber wenn Du möchtest...? (Ich wusste ja nicht...)

    LG, L(I.)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein kurzes militärisches Lachen: Ha.

      Löschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.