Samstag, 27. Juli 2013

A raven upon summat white

Nachdem ich jetzt endlich mal wieder Jonathan Strange & Mr Norell lese (zum vierten Mal, wenn mich nicht alles täuscht), musste ich mir ein weißes T-Shirt mit dem Wappentier des Rabenkönigs machen.
Ich hatte den Raben schon mal in weiß auf einer Lederjacke und als Applikation auf einer Tasche, aber beide Sachen sind inzwischen Geschichte.


















Ich hab mir eine Schablone gebastelt, mit Papierkleber auf das Shirt gepappt und das Motiv mit Pinsel und schwarzer Stoffmalfarbe ausgemalt. Es ist nicht ganz hundertprozentig perfekt geworden, aber das muss es eigentlich auch gar nicht sein.
Fixiert wird die Farbe durch Bügeln.























Der Klebstoff ließ sich zu meinem Entzücken ganz leicht wieder auswaschen. 























Doch, das ist schick geworden.
Jetzt muss es nur noch Glück bringen.

Kommentare:

  1. Ich mag Silhouetten. Ich hoffe, das T- Shirt bringt dir Glück :)!

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde es toll !
    Und der Raabe macht sich echt gut auf dem Shirt.
    Auch die Idee an sich ist klasse, man könnte das ja mal nachmachen.
    Liebe Grüße
    jutta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.