Samstag, 8. Juni 2013

Tiere vor der Kamera

Tiere zu fotografieren ist ja immer so eine Sache. Wie es ein Freund von mir neulich so treffend formulierte: Dummerweise leben die ja.

Zum Glück gibt es Tiere, die immerhin nicht so schnell leben.






Kommentare:

  1. Die schwarze Schnecke und die Schneckenspur finde ich toll. Ich muss auch mal wieder raus und fotografieren.

    AntwortenLöschen
  2. Die letzte ist undicht :-D Erinnert mich gerade an mein Auto ... tröpfelt genauso -.-

    AntwortenLöschen
  3. Wie gut, dass die sich brav und wie richtige Models verhalten haben, so können wir uns an den tollen Fotos erfreuen =)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.