Mittwoch, 12. Juni 2013

Stimmung am... Mittwoch


















Sieht aus wie ein Aquarell, oder?
Eine Pfütze auf einem nassen Waldweg, in der sich Laubbäume spiegeln.
Mir gefallen die alten, schwarzen Blätter am Pfützenrand als Kontrast zu den grünen, frischen. Dazu noch die Sonnenflecken und die immer wieder durchbrochene Wasseroberfläche - ich mag das Bild.

Kommentare:

  1. Ich finds auch toll!

    Letzte Woche beim Zahnarzt im Wartezimmer habe ich ein Foto gesehen, an das mich das obige erinnert. Das war eine Platanen-Allee, die wirkte wie ein Tunnel. Die Farbwerte waren so ähnlich wie in Deinem Foto. Und das fantastische daran waren die Sonnen-Licht-Flecken in dem Platanen-Tunnel die so herrlich mit den Flecken der Platanen korrespondierten. Es wirkte wie ein pointillistisches Gemälde.

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Foto, traumhaft! :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.