Montag, 10. Juni 2013

Morgens um Sieben

... ist die Welt noch in Ordnung. Als ich die Bilder gemacht hab, war zwar eher schon halb acht, aber es herrschte trotzdem noch eine ganz verträumte Gesamtsituation.























Das malerische Häuschen kennt ihr ihr schon seit meinem letzten Besuch im April.

1 Kommentar:

  1. schöne Stimmung und Bilder! fast schade, dass ich kein Frühaufsteher bin..

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.