Donnerstag, 7. Februar 2013

Wir sind einen Schritt näher

... am unbekannten König.
Bitte was?
Ich bin gerade auf dem Heimweg im Zug eingeschlafen und das war der Satz, den ich beim Aufwachen im Kopf hatte. Ich schwöre, dass der nur wenige Sekunden vorher noch einen sehr tiefen Sinn hatte.

Normalerweise häkel ich ja im Zug, aber halt nur, wenn ich die Nadel nicht irgendwohin weggespielt habe.
Immerhin bin ich auch der Säulenumhäkelung inzwischen wieder einen Schritt näher gekommen.


















Das Muster gefällt mir.
Ich denke, noch so fünf oder sechs Reihen dürften oben (im Bild: links) dran passen.

Kommentare:

  1. Wooooa, cool! :D
    Der Farbverlauf ist echt schön!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, der Farbverlauf ist echt toll! Ich will auch ne Säule, die ich umhäkeln kann. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Klasse! Das wird eine absolut chicke und kuschelige Säule ^^

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Idee auch klasse, aber ich hätte unten noch mal 1-2 Reihen dunkel gemacht (also rechts) und links dann 3-4 hellere.. ich fände das irgendwie schöner, weil es mehr ausgewogen ist. :)
    Aber mir gefällt es auch so sehr gut ^^

    Liebe Grüße Herbstwald

    AntwortenLöschen
  5. Ich schließe mich an - sehr schöner Farbverlauf! Inzwischen kann ich mir auch schon richtig gut vorstellen, wie das mal aussehen wird. Vorher hatte ich da zugegebenermaßen noch ein wenig Probleme. ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.